Anzeige-Nr. 1271431
vom 17.09.2020
78 Besucher

Kongo, ein pflegeleichter Hund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 0172 7548138


Beschreibung
Kongo befindet sich noch in Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !
***Update***

Nochmal neue Bilder von Kongo aus Juli 2020. Ihm und vor allem seiner Haut geht es schon nach den paar Wochen deutlich besser. Die Kollegen konnten bei der letzten Ungarnfahrt die Zeit nutzen und sich ein besseres Bild von Kongo machen. Er ist ein netter, freundlicher Rüde der zum Menschen absolut freundlich ist. Mit anderen Hunden zeigt er sich auch verträglich, allerdings lässt er sich -anstiften- zu bellen, wenn diese ihn anbellen. Er kann somit auch -aufdrehen-. Insgesamt ist er interessiert an seiner Umwelt, Mensch und Tier. Vielleicht hat er in der Vergangenheit noch nicht viel kennengelernt. Wer hat Lust ihm die schönen Seiten und die große, weite Welt zu zeigen?
___________________________________________________

Das Tierheim wurde informiert, dass ein völlig erschöpfter Hund am Straßenrand liege. Es war Kongo, der die letzten Tage in der Gegend umherirrte und dann völlig schwach am Straßenrand zusammenbrach.

Wie auf den Bildern zu sehen, war seine Haut in extrem schlechtem Zustand. Er scheint Ekzeme gehabt zu haben, die aber nun schnell abheilen. Überall wächst schon neues Fell, so dass er in ein paar Wochen wieder wie ein völlig gesunder Hund aussieht.

Im Tierheim zeigt er sich sonst sehr ruhig und ist für die Mitarbeiter einfach zu händeln und sehr pflegeleicht. Mit den anderen im Tierheim versteht er sich gut. Er ist ein unaufgeregter und ausgeglichener Charakter.

Wer hat Lust dem armen Kongo ein neues Leben zu schenken, weit weg von den ungarischen Straßen? Er könnte schon bei der nächsten Fahrt geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert mit ausreisen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kongo, ein pflegeleichter Hund"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück