Anzeige-Nr. 1276196
vom 26.09.2020
440 Besucher

Romina

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzNiemandshunde e.V. 
53562 St. Katharinen

Telefon: 02421 / 50 46 99


Beschreibung
Romina, Ruth und Roby wurden Anfang Juni 2017 vor dem Geschäft, in dem unsere Helferin Manuela auf Sardininen arbeitet, ausgesetzt. Jemand hatte schon die Polizei gerufen, die die Hunde in ein Canile bringen sollte. Aus einem Canile gibt es in der Regel kein Entrinnen. Die Hunde fristen dort ein Leben unter schrecklichen Bedingungen, eine Vermittlung ist nahezu ausgeschlossen.

Zum Glück konnten unsere Helfer dies verhindern und alle drei Hunde konnten auf einer sardischen Pflegestelle bis zu ihrer Ausreise nach Deutschland gut versorgt werden. Im November 2017 konnte Romina dann auf ihre Pflegestelle nach Kreuzau in der Eifel reisen. Sie hat sich schnell in das bestehende Rudel eingefügt und ist mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen verträglich. Dabei ist es ihr egal, ob der andere Hund groß oder klein ist.

Romina liebt „ihre“ Menschen, das Rudel und sogar die Katzen der Pflegestelle. Hier zeigt sie sich als eine selbstbewusste, stolze Hündin, die leider noch immer ihr unbekannte Menschen meidet. Bekannter Besuch wird kurz angebellt, aber dann kommt sie zum Begrüßen und lässt sich gerne durchkraulen. Mit ihrer Schwester Ruth spielt gerne Nachlaufen oder Tauziehen. Draußen geht sie mit „ihrem“ Menschen überall hin, meidet jedoch auch hier den Kontakt zu Fremden.

Romina hat eine Schulterhöhe von 62 cm und wiegt 25 Kg. Wir vermuten, dass sie ein Maremmanomischling ist. Daher sollte ihre künftige Familie möglichst Erfahrung mit Herdenschutzhunden mitbringen, sich aber zumindest mit den Eigenschaften dieser Rasse gut auseinandergesetzt haben.

Wir suchen für Romina eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung, die dazu bereit ist, sie mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen. Es sind Menschen gefragt, die keine großen Erwartungen an ihr neues Familienmitglied haben. Dann bekommen sie eine wachsame und schmusige Begleithündin. Über einen souveränen Ersthund würde sich Romina sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Romina dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Noch mehr Bilder und weitere Informationen zu Romina finden Sie auf ihrer Seite bei den Niemandshunden. https://www.niemandshunde.de/tiervermittlung/2019/romina-welpe/
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Romina"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück