Anzeige-Nr. 1276393
vom 27.09.2020
78 Besucher

ROSALINO

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
ROSALINO – Wunder geschehen....



Zu Beginn des Jahres 2020 wurde ER ins Rifugio der LIDA in Olbia gebracht und bei den ersten Untersuchungen wurde eine zunächst recht unscheinbare leichte äußerliche Verletzung wurde festgstellt.

Am nächsten Tag konnte Rosalino nicht mehr aufstehen. Er wurde in die Klinik gebracht und dort wurden folgende Diagnosen gestellt:

Beckenfraktur, HD und eine Verletzung an der Lendenwirbelsäule, insbesondere eine Dislokation von L7. Die notwendigen Therapien wurden eingeleitet, Hilfe beim Verrichten seiner Geschäfte geleistet.



Sein Zustand verbesserte sich langsam aber stetig und es grenzt an ein Wunder, dass Rosalino nun wieder laufen kann!!!



Der supernette und unheimlich freundliche Rüde ist absolut menschenbezogen. Er geht freundlich auf jeden zu – sogar Katzen gehören zu seinen Freunden. Er ist absolut verträglich mit allen und jedem – ein Traumhund also!

Eine liebevolle Familie würde nun sein Glück komplett machen!




Steckbrief:

Geburtsdatum: 11.11.11

Chip: ja

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca. 45 cm

Kastriert/sterilisiert: nein

Handicap: alter Bruch Becken

Katzenverträglichkeit: im Tierheim JA!

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung



Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie ROSALINO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ROSALINO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück