Anzeige-Nr. 1283787
vom 11.10.2020
63 Besucher
Hinweis von "Tierheim und Gnadenhof der Tierschutzliga":
Ab sofort hat unser Tierheim mit gewissen Einschränkungen wieder geöffnet. Das bedeutet bei Interesse an einem Tier, bitten wir Sie um telef. Terminabsprache: 035608 40124 oder Sie senden uns eine E-Mail an: info@tierschutzligadorf.de

Kruba su. hundeerfahrene Besitzer

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Hütehund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheim und Gnadenhof der Tierschutzliga 
03058 Groß Döbbern

Telefon: 035608-40124


Beschreibung
Kruba

Rasse: Hütehund-Mix
Farbe: grau-braun
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 2005
Größe: 55 cm
Kurzbeschreibung:Eigenbrödler sucht Menschen, die ihn so nehmen, wie er ist

Kruba wurde von seiner Familie bei uns abgegeben, da sie von Haus und Grundstück in eine Stadtwohnung zogen. Sie selbst hatten Kruba vor vielen Jahren aus einer schlimmen Kettenhaltung in Polen gerettet.

Leider ist Kruba kein einfacher Hund. Fremden Menschen gegenüber ist er anfangs misstrauisch und distanziert. Gegenüber seiner Familie ist Kruba freundlich und gehorsam, aber dennoch nicht ohne Abstriche umgänglich. Er geht gerne spazieren, apportiert gerne, befolgt Grundkommandos, lässt sich auch streicheln, doch akzeptiert er nur sehr eingeschränkt Fellpflege oder sonstigen Einschränkungen (zB Tierarzt). Allerdings ist dies bei Kruba auch wirklich eine Frage des Vertrauens. Inzwischen hat er eine gute Beißkorbgewöhnung, so dass Tierarztbesuche und einfache Behandlungen möglich sind.

Kruba ist kein unkontrollierter Beißer, sondern ein Hund, der klar kommuniziert und sich eben nicht alles gefallen lässt. Er wird nie ein Hund für Menschen sein, die absoluten Gehorsam und Unterordnung verlangen, dafür ist Kruba einfach zu stark vom Wesen.

Was Interessenten auch wissen müssen ist, dass Kruba auch über hohe Zäune springen kann. Erst wenn er sich wirklich eingewöhnt hat, bleibt er auch auf dem Hof. Kruba versteht sich gut mit Hunden, wobei er auch da gerne der Chef ist.

Kruba ist aufgrund seines Alters und seiner Eigenschaften schwer vermittelbar. Er freut sich daher über ehrenamtliche, regelmäßige, erfahrene Gassigeher, sowie Paten, die seinen Aufenthalt bei uns unterstützen. Ab sofort hat unser Tierheim mit gewissen Einschränkungen wieder geöffnet. Das bedeutet bei Interesse an einem Tier, bitten wir Sie um telef. Terminabsprache: 035608 40124 oder Sie senden uns eine E-Mail an: info@tierschutzligadorf.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kruba su. hundeerfahrene Besitzer"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück