Anzeige-Nr. 1284898
vom 12.10.2020
77 Besucher

SHELLEY

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDas letzte siebte Leben e.V. 
70190 Stuttgart

Telefon: 035365/154892


Beschreibung
🍀🍀🍀VERMITTLUNGSHILFE FÜR UNSERE BEFREUNDETE TIERSCHÜTZERIN ARINA AUS MOSKAU🍀🍀🍀

SHELLEY...ein wundervoller Hund wartet auf eine wundervolle Familie❤️bitte teilen

Kontakt über Annett Liehr per Mail eispfoetchen@web.de, Tel. 03 53 65/ 15 48 92 oder whats app 0173/ 38 07 006

Shelley, Hündin, geb. 2017, kastriert, geimpft, Größe ca. 50 cm, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen, Aufenthaltsort Moskau (Russland)

Unsere liebe befreundete Tierschützerin Arina aus Moskau, welche bei jedem Transport unserer Tiere hilft, schickt uns diesen wunderschönen Hund, der unbedingt in ein schönes zu Hause ausreisen muss. Sie schrieb zu ihm folgende Geschichte:

Liebe Annett, ich sende dir Fotos und Informationen über einen wundervollen Hund namens Shelley:

Shelley ist ungefähr 3 Jahre alt, sie ist kastriert, sie hat alle Impfungen, der Hund ist sehr ruhig, hat guten Kontakt zu einer Person, sie läuft gut an der Leine, Shelley vertraut einer Person sehr, sie behandelt andere Tiere ruhig, aber zuerst im ersten Tierheim Shelley konnte mit anderen Hunden unter Stress keine gemeinsame Sprache finden.

Familiengeschichte: Mutter Shelley mit den Kindern wurde ins Dorf gebracht, aber die Dorfbewohner waren gegen solche Nachbarn, sie drohten, sowohl die Mutter als auch die Kinder zu erschießen, um die Familie vor dem Tod zu retten, musste eine große Familie in ein Waisenhaus gebracht werden. Ein Wunder in Russland. Zuerst saßen die Mutter und sieben Kinder in einem winzigen Käfig und waren sehr zufrieden mit allen, die kamen. Die Tierheimarbeiter behandeln die Tiere schlecht.

Jetzt wurde Shelly von einem großen Tierheim in ein Tierheim gebracht, in dem es weniger Hunde gibt und die Menschen Hunde besser behandeln als im ersten Tierheim. Natürlich hat Shelley nicht genug menschliche Aufmerksamkeit und leider kann das russische Tierheim nicht als guter Ort für Tiere bezeichnet werden, aber Hauptsache, Shelleys Leben ist jetzt nicht in Gefahr, jetzt sitzt Shelly mit anderen Erwachsenen Hunden in einer Voliere und glücklicherweise gibt es keine Konflikte, Shelly kommuniziert gleich gut mit Erwachsenen, Kindern.

Wer möchte dieser wunderschönen Hündin zeigen,das es Menschen gibt, die sie lieben und verwöhnen. Das sie willkommen ist und ein neues Leben bekommt. Wir wünschen es dieser tollen Maus von ganzem Herzen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SHELLEY"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück