Anzeige-Nr. 1287379
vom 18.10.2020
1037 Besucher
Hinweis von "Tierheim Zweibrücken":
Auf Grund von Corona haben wir derzeit keine Öffnungszeiten. Wir vereinbaren aber Besuchstermine mit Interessenten, da die Vermittlung nicht stillgelegt werden soll.

Ilko - brauner Dobermann

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dobermann (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierheim Zweibrücken 
66482 Zweibrücken

Telefon: 0172/6522342


Beschreibung
Ilko, Dobermann, geb. 06.08.2013, Rüde, chemisch kastriert

Ilko kam ursprünglich als Pflegehund zu uns ins Tierheim, nachdem es eine gescheiterte Vermittlung mit dubiosem Beißvorfall im häuslichen Bereich gegen den neuen Halter gab. Zwischenzeitlich wurde er uns übereignet und sucht nun ein neues Zuhause.

Wer Ilko im Tierheim begegnet, wird sich vielleicht an Speedy Gonzales, die schnellste Maus von Mexiko erinnern. Denn Ilko hat Stress, mit dem er vermutlich unbewusst leider schon lange alleine gelassen wurde. Nein, das ist nicht dobermanntypisch… So ein Verhalten muss nicht sein und darf es auch nicht, denn dieser Hormoncocktail, den Ilko bei jedem Spaziergang becherweise in sich reinschüttet, der macht auf Dauer krank. Noradrenalin und Cortisol wechseln sich ab, wenn Ilko aufdreht und sich bei Hundebegegnungen entlädt. Nimmt man ihn an der Hand, schnauft er nach kurzer Zeit durch und ist einfach nur dankbar jemand neben sich zu haben, der ihm zeigt wie es funktioniert. Das muss Mensch jedoch können.

Für Ilko wird es Zeit, dass er in fachkundige Hände kommt und von seinem Leben auf der Überholspur runtergeholt wird. Wer auch nur für einen Moment den Gedanken hat, dass dieser Hund nur mal ordentlich ausgelastet werden muss, der möge bitte direkt Abstand nehmen. Solche Hunde brauchen für gewöhnlich nämlich genau das Gegenteil. Ruhe, Entschleunigung. Ein ruhiges Umfeld und eine in sich ruhende Person.

Obwohl der Rüde mit Kindern aufgewachsen ist und es auch keine Probleme gab, möchten wir ihn in einen kinderlosen, erfahrenen Haushalt vermitteln, wo es ruhig zugeht, wo man Erfahrung mit Fullspeed-Hunden hat und sich mit moderner Hundeerziehung auskennt und weiß, dass Erziehung eigentlich gar nicht so viel mit Sitz und Platz zu tun hat. Interessenten sollten keine Scheu davor haben, dass der Maulkorb draußen derzeit zur Grundausstattung gehört.

Ilko kann alleine bleiben und es wird ihm auch gut tun über Tag einfach mal ein paar Stunden nichts zu tun.

Auch wenn man es sich in Hundebegegnungen nicht unbedingt vorstellen kann, so ist Ilko mit Hunden ganz gut verträglich und hat auch schon mit mehreren Hunden zusammen gelebt. Allerding sollte ihn ein evtl. vorhandener Ersthund ebenso nicht aufpushen. Auf Spaziergängen muss man auch einfach lange Zeit die Konzentration voll auf ihm haben.


Kontakt:
Tierheim Zweibrücken
Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken (Rheinland-Pfalz)
Tel.: 06332/76460 oder 0172/6522342
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do: 14 bis 17 Uhr; Sa 13 bis 16 Uhr
email: info@tierheimzweibruecken.de
www.tierheimzweibruecken.de


Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ilko - brauner Dobermann"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück