Anzeige-Nr. 1287891
vom 19.10.2020
265 Besucher
Hinweis von "pro Hund andaluz e.V.":
Wir freuen uns, dass wir so viele Anfragen für unsere Hunde erhalten, müssen aber vorsorglich darauf hinweisen, dass es Verzögerungen bei der Ausreise geben kann und Sie evtl. länger auf Ihren Hund warten müssen.

Cope

Facebook Twitter
Drucken
Spende für pro Hund andaluz e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8-9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Notfall
Cope
Rüde, Mischling
Aufenthaltsort: Spanien
Geb: 05.2012
Größe: ca 58 cm
Gew: ca 35 Kg
Katzenverträglich
Übernahmegebühr: 380,- € (inkl. Sicherheitsgeschirr + Transport)
Leishmaniose positiv

Cope wurde von seinem Besitzer vor der Haustür angebunden um das Haus zu bewachen.
Futter bekam er selten und niemand sorgte dafür dass dieser Hund sich auch frei bewegen durfte.
So verbrachte Cope seine erste Lebenzeit.
Unsere Tierschutzkollegen wurden auf diesen Fall aufmerksam und es gelang ihenen Cope in ihre Obhut zu übernehmen.
Cope hat von da an das Leben an der Kette gegen ein Leben im Tierheim und somit im Zwinger eingetauscht.
Mehr hatte das Leben nicht für ihn vorgesehen.
Unsagbar lange 7 Jahre sind inzwischen vergangen ohne dass sich auch nur einmal jemand für Cope interessierte, geschweige ihm ein Zuhause bot.
Dieser Hund sitzt unschuldig sein Leben im Zwinger ab und die Zeit arbeitet gegen ihn.
Dabei ist Cope ein Hund der die Menschen liebt, der sich gerne ankuschelt, jeden noch so kurzen Spaziergang genießt und jede Zuwendung aufsaugt.
Er teilt sich problemlos den Zwinger mit Artgenossen und hat schon unzählige Hunde kommen und gehen gesehen.
Nur er blieb immer im Tierheim zurück.
Wir suchen ein Zuhause für Cope bevor es zu spät für ihn ist.
Dieser Hund sollte die Zeit die von seinem Leben noch übrig ist nicht in einem Tierheim verbringen müssen.
Er sollte erleben dürfen was es bedeutet ein Zuhause zu haben.
Sollte es hier die richtigen Menschen für Cope geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Cope kommt geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cope"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück