Anzeige-Nr. 1287972
vom 19.10.2020
105 Besucher

Naum - ein wahrer Traumhund!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 01523 3813357


Beschreibung
Name: Naum
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Geburtsdatum: 10.07.2013
Größe & Gewicht: 53 cm & 20 kg
Mittelmeerkrankheiten: Herzwürmer und Anaplasmose, beides in Behandlung
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Odai in Rumänien

Update vom 18.11.2020:
Naum ist gerade erst auf seiner Pflegestelle angekommen und wickelt hier schon alle mit seiner immer freundlichen Art um den Finger. Er ist ein sehr menschenbezogener Hund, der gerne schmust und kuschelt. Er guckt sich alles neugierig an, und man merkt, dass er noch nicht alles kennt, beim Straßenverkehr zum Beispiel ist er noch etwas skeptisch, aber immer bereit, sich alles genau anzuschauen. An der Leine gehen kann Naum schon. Und wartet nur darauf, noch viel viel mehr zu lernen. Naum ist offen für Neues und wartet nur darauf, sich seinen Menschen anzuschiließen. Das ist die perfekte Voraussetzung, um ein Mensch-Hund-Team fürs ganze Lehen zu werden. Wer Naum kennenlernen möchte, setzt sich einfach mit seiner Vermittlerin in Verbindung. Sie stellt gerne den Kontakt zur Pflegeselle für ein Kennenlerntreffen her.

Und das ist Naums Geschichte:

Traumhund sucht ruhiges Für-Immer-Zuhause!

Über Naums Vergangenheit ist leider nicht viel bekannt, nur dass er sein bisheriges Leben wohl auf einem Sportplatz verbracht hatte. Die ersten 5 Jahre seines Lebens kümmerte sich der Sportverein, auf dessen Sportplatz er lebte, um den schönen Mischlingsrüden. Aber durch einen Besitzerwechsel im Verein wurde Naum nicht mehr auf dem Sportplatz toleriert und sollte vom Platz „entfernt“ werden. Leider werden in Rumänien Hunde immer noch als „Sache“ angesehen, die bei Nichtgefallen oder Nichtgebrauch einfach entsorgt werden können. Dadurch landete Naum im öffentlichen Tierheim, indem er seit September 2020 sehnsüchtig auf einen Neustart wartet, denn der Rüde zeigte sich dem Tierheimpersonal so freundlich und aufgeschlossen, dass er im vorderen Bereich des Tierheims bleiben durfte. Leider ist das Tierheim derzeit überfüllt und Naum müsste in den hinteren, großen Teil des Tierheims in den Zwinger wechseln. Wir hoffen sehr, dass Naum dort nicht lange warten muss und endlich in den Genuss eines warmen Körbchens in einem freundlichen Zuhause kommt.

Jetzt fehlt ihm nur noch eine Familie, die sich um ihn kümmert und bei der er sein ganzes Hundeleben verbringen darf. Menschen, die ihn schätzen und ihm ein liebevolles Zuhause bieten. Denn Naum ist ein wahrer Traumhund!

Er hat einen super sozialen Charakter, akzeptiert bereits die Leine und wagt auch schon die ersten Spaziergänge. Den Freilauf liebt er sehr. Zudem ist er extrem gutmütig und gehorsam. Die perfekte Mischung, um ein ausgeglichener Begleiter zu werden!

Naum versteht sich gut mit allen Hunden. Der Mischlingsrüde könnte sowohl als Erst- als auch als Zweithund vermittelt werden. Auch ein Zuhause, in dem Kinder wohnen wäre für Naum kein Problem, sie sollten jedoch schon etwas älter sein, da er das „ruhigere“ Familienleben bevorzugt.

Naum ist gechipt und geimpft und könnte schon mit dem nächsten Transporter nach Deutschland kommen. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Carmen Richter. Sie erklärt Ihnen den Vermittlungsablauf und beantwortet gerne ihre Fragen.

Carmen Richter (Sprachen: Deutsch)
Handy: 01523 3813357
E-mail: richter@tsv-europa.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Naum - ein wahrer Traumhund!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück