Anzeige-Nr. 1288597
vom 20.10.2020
53 Besucher

Die liebe -Mama- Mia

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Freund fürs Leben e.V. 
14165 Berlin

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Mia ist eine ca. 06/2017 geborene Katzen-Dame.

Die Kätzin suchte offensichtlich Hilfe, als sie eine Tierschutzkollegin unseres Partnervereins in Casas Ibañez (Spanien) herrenlos und vor allem hoch trächtig auffand. Obwohl Mia eher scheu zu sein scheint, ließ sie sich gerne mitnehmen und wurde im Katzentierheim untergebracht. Von ihren Welpen, die sie wenige Tage später gebar, hat leider nur die kleine Nala überlebt. Mia war ihr die beste Mama und kümmerte sich hingebungsvoll um ihre kleine Tochter. Gerade weil Mia offensichtlich noch wenig (gute) Erfahrung mit Menschen gemacht hat, wäre es jetzt wichtig, dass sie bald ein gutes Zuhause findet, in dem sie Vertrauen aufbauen und entspannt leben kann.

Hilfreich wäre hier sicher auch mindestens ein(e) passende(r) Spielkamerad(in), an der sich Mia orientieren und anlehnen kann. So könnte sie sich ganz einfach abkucken, wie schön doch menschliche Zuwendung und vor allem Streicheleinheiten sind. Und falls noch kein kleiner Stubentiger Ihr Leben bereichert... Auf Wunsch beraten wir Sie gerne bei der Auswahl einer weiteren Samtpfote. Vor allem für ihre Tochter Nala wäre es der 6er im Lotto, wenn sie bei ihrer Mama bleiben und mit ihr in ein schönes Zuhause einziehen dürfte. Mia wird keinesfalls ( jedenfalls nicht ) in Einzelhaltung abgegeben.

Wir suchen für Mia bevorzugt ein Zuhause mit Freigang-Möglichkeit, natürlich nur in einer ausreichend verkehrsberuhigten Umgebung. Sollte dies nicht möglich sein, ist ein katzensicher vernetzter Balkon die Mindestanforderung für ein gesundes Katzenleben mit ausreichend frischer Luft und vor allem Sonnenlicht.

Mia wird kastriert vermittelt und ist bereits geimpft, gechippt und negativ auf FIV und FeLV getestet worden. Sie befindet sich im Tierheim unserer Partnerorganisation in Casas Ibañez/Spanien.
Die Schutzgebühr für Mia beträgt 170 Euro.

Wenn Sie Liebe und Geduld für die zarte Kätzin haben und ihr endlich ein Leben in Geborgenheit geben möchten, dann wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartnerin für Mia:

Grit Heiles
E-Mail: grit@ein-freund-fuers-leben.org

Wir freuen uns übrigens besonders über Anfragen aus Bayern, genauer gesagt aus dem Raum München, Starnberg bzw. Tölzer Land, da die zuständige Vermittlerin schwerpunktmäßig diese Region abdeckt. Eine Vermittlung ist jedoch prinzipiell in ganz Deutschland und in angrenzenden EU-Ländern möglich, gerne erörtern wir mit Ihnen die Möglichkeiten für Ihren Wohnort.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Die liebe -Mama- Mia"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück