Anzeige-Nr. 1288731
vom 20.10.2020
630 Besucher

Liza ..verlassen aufgefunden !

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Canifair e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Puli-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Canifair e.V.
Canifair e.V. 
40670 Meerbusch

Telefon: 004369915029825


Beschreibung
Liza befindet sich noch in Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !

Die süße Liza, ein Puli (Mix?) Mädchen, wurde mitten im Nirgendwo gefunden, als sie ganz alleine über die Felder gelaufen ist. Niemand schien sie zu vermissen, doch im Tierheim wurde dann der Chip ausgelesen und ein Besitzer ermittelt. Dieser meinte dann jedoch nur, dass ihm Liza schon jahrelang nicht mehr gehört - wer der jetzige Besitzer ist wusste er auch nicht. Dieser konnte in weiterer Folge auch nicht ermittelt werden, somit sucht Liza nun ein neues Zuhause bei Menschen, die sich auch gut um sie kümmern und ihr die nötige Aufmerksamkeit und Liebe schenken, die sie wahrscheinlich die letzten Jahre nicht bekommen hat.

Liza ist eine aufgeweckte, aktive Hündin, die sich auch gerne mit ein wenig Bellen mitteilt und die Aufmerksamkeit ihrer Menschen einfordert. Sicher würde sie das Leben als Einzelprinzessin in einem Haushalt sehr genießen, mit anderen Hunden kann sie nämlich leider nichts anfangen. Es sind also Menschen gesucht, die sowieso nur eine Einzelhündin halten möchten. Liza wäre sicher eine tolle Bereicherung und würde sich sehr freuen, Teil einer Familie zu werden. Regelmäßige Spaziergänge, Abenteuer und Abwechslung würden aus ihr mit der Zeit sicher eine ausgeglichene Hündin machen. Und wer weiß, vielleicht findet sie dann ja doch noch einen Kumpel, den sie gut leiden kann, ...

Wir hoffen, dass Liza nicht mehr lange warten muss und schon bald in ein schönes neues Zuhause reisen darf.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Liza ..verlassen aufgefunden !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück