Anzeige-Nr. 1297416
vom 06.11.2020
246 Besucher

Tina, Turron, Tambor und Tania

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
*01.04.2020, EKH

Tina: schildplatt - Turron: schwarz - Tamor: schwarz - Tania: Schildplatt

Tina und Tania: weiblich/kastriert
Turron und Tamor: männlich/kastriert

Tina: sehr verschmust, sehr menschenbezogen, Turron: noch schüchtern und zurückhaltend. Tambor: super lieb, devot, anhänglich. Aber alle drei super lieb und gutmütig Tania: anfänglich ein bisschen schüchtern aber zurckersüß


Tessa stand eines Morgens in einer Katzenbox, zusammen mit ihren vier Katzenbabys Tambor, Tina, Turron und Tania, vor dem Tor des Tierheims Orihuela. Man hat sich der kleinen Familie einfach auf diese Art entledigt. Wir wissen leider gar nichts über ihre Vergangenheit oder woher sie kommen.

Tambor und Turron sind noch bei ihrer lieben Katzenmama Tessa (wir stellen sie separat vor) und alle 3 warten sehnlichst darauf, endlich in eine liebe Familie umziehen zu dürfen. Auch gerne auf eine Pflegestelle.

Tina ist super freundlich, sehr neugierig, verspielt und total verschmust. Zudem äußerst sozial aber anfänglich ängstlich.

Tania ist anfänglich ebenfalls etwas schüchtern aber wenn das Eis gebrochen ist, ist sie sehr menschenbezogen und anhänglich. Ein liebes Katzenmädel.

Da alle vier Katzenkinder ohne schlechte Erfahrung aufwachsen durften, sind wir sicher, dass sich auch der der schüchterne Turron super entwickeln wird. Er braucht vielleicht etwas mehr Zeit, bis er Vertrauen aufbaut und zum Schmusekaterchen wird.

Die beiden Mädels Tina und Tania sind auf einer Pflegestelle in Walshausen und die beiden Brüder Turon und Tambor suchen dringend noch einen Pflegeplatz. Sie sind noch im Tierheim in Spanien.

Tania und Tina werden auf keinen Fall als Einzelkatzen vermittelt, sondern nur zusammen. Wir werden die Mädels nicht trennen.

Zudem sollen sie in entsprechendem Alter auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und sollten sie bei der Vermittlung bereits 6 Monate alt sein, auch kastriert abgegeben.

Tania und Tina sind jetzt bei bei Regina in Walshausen ( Raum Zweibrücken) auf Pflegeplatz und können bei Interesse gerne besucht werden.
Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tina, Turron, Tambor und Tania"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück