Anzeige-Nr. 1300813
vom 13.11.2020
90 Besucher

Danny sucht ein Zuhause für immer

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Fellfreunde e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Fellfreunde e.V.
Fellfreunde e.V. 
42629 Solingen

Telefon: 0159-02400982


Beschreibung
Update 20.10.20 Danny hat sich gut entwickelt und Vertrauen zu Ancsa aufgebaut. In ihrer Nähe fühlt er sich sicher und kann auch entspannend. Wenn ein anderer des Teams in den Zwinger geht, zeigt er noch deutliche Unsicherheit und weicht aus. Auch außerhalb seines Zwingers ist Danny noch sehr ängstlich. Es wird sicher Zeit brauchen, bis Danny sein neues Leben genießen kann. Wir wissen nicht, was ihm widerfahren ist und welche Schlüsselreize ihn in Angst und Panik versetzen können. Daher suchen wir für ihn ein Traumzuhause, mit Menschen, die ihm all die Zeit geben, die er braucht. Menschen, an denen er sich orientieren und anlehnen kann und die ihm zeigen, dass die Welt gar nicht so schlimm ist. Auch wenn Danny im Tierheim schon etwas aufgetaut ist, wird der Umzug in ein neues Zuhause, an einen Ort, wo alles fremd ist, ihn stark verunsichern. Dies müssen sich die neuen Besitzer bewusst sein. Damit Danny in den ersten Tagen nicht bedrängt werden muss, wird er nur in ein Zuhause mit sicher eingezäunten Garten vermittelt.

Danny wurde von Ancsa aus der Tötungsstation gerettet. Der Junghund war bereits von anderen Organisationen und Privatleuten reserviert worden, als sie aber sahen, wie verängstigt Danny war, haben sie ihn zurück gelassen. So hat Ancsa sich des traumatisierten Jungen angenommen und ihm erst einmal ganz viel Ruhe gegönnt. Am liebsten wäre Danny in den ersten Tagen in ein Mauseloch gekrochen und wir möchten uns gar nicht vorstellen, was dem Süßen widerfahren ist. Nach und nach, in kleinen Schritten fasste Danny Vertrauen, ließ erste Berührungen zu. Eine gute Unterstützung gibt ihm Amy, die sich den Zwinger mit Danny teilt. Die Hündin liebt Menschen, springt fröhlich auf sie zu und bettelt um Liebe. Oftmals scheint es, als wolle sie Danny ermutigen, es auch einmal zu probieren. Danny macht täglich kleine Fortschritte und wir denken, dass er bald bereit ist, in eine eigene, liebevolle Familie zu ziehen. Ganz wichtig sind souveräne Menschen, die Danny Halt und Sicherheit vermitteln können. Die Erwartungen an Danny sollten gering sein, denn er wird in seinem bisherigen Leben nicht viel kennen gelernt haben. Daher suchen wir verständnisvolle Menschen, die dem Jungrüden die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen zu fassen und Ängste zu überwinden. Das Zuhause sollte eher ruhig sein, ein sicher eingezäunter Garten und ein souveräner Ersthund wären super. Wer zeigt Danny, wie schön das Leben sein kann?

Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=2lqnonBKKsQ&feature=emb_logo
https://www.youtube.com/watch?v=Bu1ZUBuIMZY&feature=emb_logo
https://www.youtube.com/watch?v=kJaHupBqdvo&feature=emb_logo
https://www.youtube.com/watch?v=Zr9SF6RTY-M&feature=emb_logo

Geburtsdatum: Dezember 2019
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 55 cm, wächst noch
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Freundlich zu Erwachsenen: Ja, ängstlich
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Kann gerne getestet werden
Aufenthaltsort: Tierheim Gyula, Ungarn
Im Tierheim seit Juni 20
getestet auf Herzwurm: In Kürze

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, bitten wir ALS ERSTEN SCHRITT um das Ausfüllen der Selbstauskunft.
http://www.fellfreunde.de/selbstauskunft-9/

So können wir am besten bei der Suche nach einem -passenden- Vierbeiner behilflich sein.
Der Vermittler wird Sie gerne zu weiteren Details kontaktieren.

Kontakt und Infos: Anja Poggel
a.poggel@fellfreunde.de, Tel. 0159- 02480092

Alle unsere vierbeinigen Fellfreunde sind altersgemäß geimpft, entwurmt und gegen Ekto-Parasiten behandelt. Sie sind bei Ausreise gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis sowie ein Gesundheitszeugnis und warten nur darauf, dass sich jemand genau in ihr Gesichtchen verguckt. Der Transport findet mit einem professionellen Tiertransporteur mit allen erforderlichen Genehmigungen (TRACES-Zulassung) statt und wird beim jeweiligen Veterinäramt angemeldet.
Vermittelt wird dieser Fellfreund mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (300,- EUR unkastriert, 340,- EUR kastriert) nach einem positiven Vorbesuch.
Abhängig vom Alter des Hundes beinhaltet die Schutzgebühr den Test auf Herzwurm. Unser Vermittler wird Sie hierzu gern beraten.

Weitere Infos über unsere Organisation erhalten Sie unter www.fellfreunde.de
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Danny sucht ein Zuhause für immer"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück