Anzeige-Nr. 1301495
vom 14.11.2020
2953 Besucher

Pepito sucht sein Glück

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Yorkshire Terrier (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0176 60986560


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 2012
Geschlecht: männlich
Rasse: Yorkshire Terrier
Schulterhöhe: 21 cm
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: blind, Problem am rechten Vorderbein
Pflegestelle: LIDA Olbia

Während unserer Projektreise im Oktober 2020 hatten wir natürlich auch einen Tag zum Besuch des Rifugios der LIDA reserviert. Zum einen wollten wir die Neuzugänge kennenlernen, zum anderen - und das war uns auch sehr wichtig - wollten wir -unsere- Hunde wiedersehen, die nun schon längere Zeit darauf warten, endlich die Reise nach Deutschland antreten zu dürfen.

Zu den Neuzugängen gehörte dieser kleine Strubbel, ein liebes und freundliches älteres Hündchen. Pepito, wie das kleine Kerlchen heißt, ist leider blind. Zudem ist seine rechte Vorderpfote nicht in Ordnung. Ob es sich um einen alten Bruch oder eine Bänderverletzung handelt, konnte man uns nicht sagen. Das werden wir dann prüfen lassen, sobald der Kleine in Deutschland angekommen ist. Er war, so wie er jetzt ist, kürzlich im Rifugio gelandet. Ebenso wissen wir nichts über sein vorheriges Leben. Wir wissen nur eins: Wir möchten dem Winzling ersparen, den Rest seines Lebens in der Enge, der Hektik, dem steigen Lärm und mit nur einem Mindestmaß an Zuwendung verbringen zu müssen.

Für Pepito wünschen wir uns eine liebe Familie, die bereit ist, einem älteren Handicap-Hund ein Zuhause für immer zu schenken.

Wenn Sie sich bewusst sind, dass eine Adoption neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pepito sucht sein Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück