Anzeige-Nr. 1303049
vom 17.11.2020
267 Besucher

Jungspund Noe muss man sofort lieben

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Noe
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Geb.: ca. 01/2020
Größe: ca. 43 cm, wächst noch
Kastriert: nein, zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: unbekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: negativ
Aktueller Aufenthaltsort: Noch im Ausland / Polen
Auch der süße Noe wartet noch auf seine Menschen und sein Traumzuhause. Vor Ort bezaubert er alle Menschen mit seinem liebevollen Wesen. Die Kolleg*innen vor Ort schreiben: „Es gibt etwas an ihm, das dich dazu bringt, ihn sofort zu lieben. Gleichzeitig ist er ein netter und sanfter Hund, unterwürfig, höflich. Er versteht sich sehr gut mit anderen Hunden.“ Und auch sein Aussehen ist etwas ganz Besonderes: „Wenn es um das Aussehen geht- er ist so süß, so ungewöhnlich. Er hat eine kompakte Silhouette auf kurzen kräftigen Beinen. Er sieht ein bisschen aus wie ein riesiger Dackel.“
Hier wartet also ein in jeder Hinsicht besonderer junger Hund auf seine Menschen. Wir hoffen, dass sie ihn auf diesem Wege ganz schnell entdecken und ihm das weltbeste Zuhause schenken. Noe hat es so sehr verdient!!
Wenn Sie diese Menschen werden wollen melden Sie sich gern bei Noes Vermittlerin, er kann schon bald ausreisen.
Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.
Kontakt: Andrea Funk
0173 – 5174297
andrea.funk@salva-hundehilfe.de
www.salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jungspund Noe muss man sofort lieben"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück