Anzeige-Nr. 1303635
vom 18.11.2020
365 Besucher

Sanfte Beobachterin Suna

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Türkei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.
Gemeinsam für Tiere e.V. 
66701 Beckingen

Telefon: 06875 - 83 74 330


Beschreibung
***RESERVIERT ***



Name: Suna
Geboren am: 21.04.2020
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Größe: noch nicht ausgewachsen
Aktueller Aufenthaltsort: Türkei

Unsere hübsche kleine Lady Suna hatte wie ihre Geschwister Toffee, Lena, Nala, Gönül und Lotti einen traurigen Start ins Leben.

Sie wurden ohne Mutter, noch mit der Nabelschnur, in einer Grube an einer Tankstelle gefunden. Die Winzlinge hatten das Glück in die Obhut von Rosi zu kommen und wurden dort von ihr und Nadine mit der Flasche großgezogen.

Die anmutige Suna hat ein sehr freundliches, entspanntes Wesen und ist etwas abwartend wenn darum geht Neues zu entdecken. Sie guckt sich alles erst einmal alles in Ruhe an und ist nicht gleich vorn mit dabei. Sie ist sehr anhänglich, macht aber auch gern mal „ihr Ding“ und chillt etwas abseits vom Geschehen. Mit anderen Hunden kommt sie gut klar, ist sehr sozial und korrigiert hier und da schon mal ein Fehlverhalten anderer.

Suna ist eine ruhige Beobachterin und braucht ihre Zeit um sich neue Eindrücke anzusehen, ist dabei aber gelassen, nicht ängstlich.

Wer sich für diese tolle Hündin entscheidet, sollte ihr genau die Zeit geben die sie braucht um sich ihr neues Leben anzuschauen und sich einzugewöhnen, sie wird eine traumhafte Begleiterin werden, die sich fest an „ihren Menschen“ bindet.

Sie wird gechipt und entwurmt in ein liebevolles Zuhause vermittelt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sanfte Beobachterin Suna"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück