Anzeige-Nr. 1304447
vom 19.11.2020
2226 Besucher

SELKIE/LUCY - AUSGESETZT

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.
Herz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 015120297970


Beschreibung
Name: Selkie/Lucy
Land: Deutschland
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 44289 Dortmund
Dort seit: 06.12.2020
Rasse: Mischling
Farbe: braun/grau
Geburtsdatum: ca. 11.2019
Größe (ca.): 40-45 cm
Kastriert: ja
Schutzgebühr: 385 €


Update 04.01.2021:

Selkie/Lucy hat sich mittlerweile unglaublich gut in ihrer Pflegestelle entwickelt und schon viel gelernt. Sie hört nach kurzer Zeit schon sehr gut auf Kommandos wie nein, Lucy und hier. Sie läuft Treppen hoch und runter und ist so gut wie stubenrein. Mit dem Auto fährt sie von Anfang an super.

Männer haben es eher schwerer ihr Vertrauen zu gewinnen und sie möchte erst einmal nicht in ihre Nähe. Fühlt sie sich in ihrem Haus bedroht (z.B. wenn Fremde klingeln oder reinkommen), knurrt sie auch mal vor sich hin und bellt, ist aber keineswegs aggressiv oder geht auf die Menschen zu. Außerhalb des Hauses hat sie noch nie geknurrt, auch nicht beim Besuch von anderen Haushalten.

Sie hat die Tendenz sich auf eine weibliche Person zu fixieren und diese als Bezugsperson zu sehen, bei der sie sich sehr viel abschaut und sehr anhänglich und liebesbedürftig ist. Zurück zieht sie sich gar nicht. Sie bleibt auch mal eine Stunde allein, möchte aber immer bei ihren Menschen sein. Von ihrer Bezugsperson lässt sie sich überall anfassen und tragen. Beim Tierarzt war sie auch sehr lieb und ließ sich auch dort anfassen. Sie ist allem gegenüber sehr aufgeschlossen und braucht nur die Zeit neue Dinge erst einmal kennen zu lernen und die Chance sich die Dinge lange anzuschauen, um zu sehen, dass es nichts Schlimmes ist. Klassische Musik wirkt zudem beruhigend auf sie.

An anderen Hunden orientiert sie sich gar nicht. Sie ist aber sehr offen, freundlich und verträglich allen Hunden gegenüber, denen sie bisher begegnet ist, und spielt gerne mit ihnen. Den Hundeauslaufplatz fand sie super.

Sie ist sehr lauffreudig und sportlich und braucht daher viel Bewegung am Tag. Sie liebt es mit joggen zu gehen. Vor allem der Wald hat es ihr sehr angetan! Allerdings hat sie einen ausgeprägten Jagdtrieb (z.B. Vögeln und Enten gegenüber) und kann daher auch in Zukunft nicht abgeleint werden.

Sie ist immer noch ein unsicherer Hund und mag noch nicht an Straßen laufen. Angst vor Kindern hat sie auch. Sie knabbert sehr gerne, aber nur an ihren Sachen (Decke, Hunde-Stofftiere, etc.) und an Socken, wenn diese rumliegen.

Selkie/Lucy sucht hundeerfahrene und sportliche Menschen, die viel Zeit für sie haben und lange Spaziergänge mit ihr machen. Sie sucht einen Haushalt ohne Kinder und mit einer weiblichen Bezugsperson, die geduldig und einfühlsam mit ihr ist und ihr die Zeit gibt, die sie braucht. Außerdem sollte sie nicht lange allein bleiben müssen. Selkie/Lucy ist die Mühe definitiv wert und gibt sehr viel zurück.


Update 22.11.2020:

Im Dezember hat Selkie das Glück in eine liebevolle Pflegestelle in 44289 Dortmund reisen zu dürfen und sucht dann von dort aus ihr Für-Immer-Zuhause.

Update 18.10.2020:

Leider ist Selkie zum Notfall geworden. Sie war stets sehr fröhlich im Tierheim und freute sich, wenn jemand sie besuchte. Ihre Entwicklung geht im Tierheim allerdings in die verkehrte Richtung. Sie macht Rückschritte, was sehr traurig für sie ist. Mittlerweile ist sie ängstlich Menschen gegenüber geworden und bellt als Abwehrverhalten. Das kommt daher, dass im Tierheim leider nicht die Zeit übrig ist, um viel Zeit mit den Hunden zu verbringen, aufgrund der ganzen anfallenden Arbeit. Daher braucht Selkie dringend Menschen, die sich die Zeit für sie nehmen können und sich mit ganz viel Liebe, Geduld und Verständnis um sie kümmern. Sie braucht ein liebevolles Plätzchen, wo sie rundum umsorgt wird und die Liebe bekommt, die sie verdient hat. Möchten Sie der lieben Selkie zeigen, wie schön das Leben sein kann und ihr ein wundervolles Für-Immer-Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gerne bei mir. Wir sind sehr zuversichtlich, dass Selkie dann schnell wieder Fortschritte machen und glücklich sein wird.


Selkie wurde mit ihren Geschwistern Bowen und Dille auf einem Acker ausgesetzt. Zum Glück wurden die jungen Hunde gefunden und in unser Partnertierheim in Ungarn gebracht, wo sie gut versorgt werden. Langfristig gesehen wünschen wir uns jedoch ein eigenes Zuhause für die Vierbeiner, in dem sie noch viel Schönes erleben können.

Die Junghündin Selkie ist sehr freundlich und versteht sich super mit den anderen Hunden.

Haben Sie Selkie in Ihr Herz geschlossen und wollen ihr ein schönes Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gerne bei mir.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SELKIE/LUCY - AUSGESETZT"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück