Anzeige-Nr. 1305228
vom 21.11.2020
428 Besucher

Hübscher DIÓ wartet auf sein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Step by Paw e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Step by Paw e.V.
Step by Paw e.V. 
14656 Brieselang

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Unser hübscher DIÓ wartet auf sein Für-immer-zu-Hause :-)

Steckbrief:

Name: Dió
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschätztes Geburtsdatum: 11.04.2013
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Gewicht: 21 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 10709 Berlin
Herkunft: Tierheim Nyírmada/Ungarn, ab 2014

Verträglich mit Kindern: nein
Verträglich mit Hunden: ja, teilweise sympathieabhängig
Verträglich mit Katzen: nein

Dió kam 2014 als Junghund in unser Partnertierheim in Nyírmada/Ungarn. Er wurde dann schließlich vor langer Zeit vor Ort vermittelt, jedoch nach 6 Monaten wieder zurückgebracht, weil er angeblich ein Hüftproblem gehabt und eine OP gebraucht hätte. Seine Besitzer könnten für die OP-Kosten nicht aufkommen, sagten sie, brachten ihn dann wie selbstverständlich zurück ins Tierheim und wollten einen anderen Hund mitnehmen, welchen sie natürlich nicht bekamen.

Dió hat nun die Chance bekommen zu seiner Pflegestelle in Berlin zu reisen und wartet nun von dort aus auf sein Für-immer-zu-Hause.

Dió muss sich nun erstmal an das Leben außerhalb des Zwingers gewöhnen.
In der Zeit bei seiner Pflegestelle hat er bereits viel und auch recht schnell gelernt: Treppen laufen, Autofahren, Bahn fahren, mit Hunden spielen, Futter vorsichtig aus der Hand nehmen, beim Füttern geduldig auf das Kommando warten, stundenweise allein bleiben, stubenrein sein.... EIN TOLLES HUNDE ABC

Dió kannte bisher zwar nicht viel, aber er will alles richtig machen und seinem Menschen gefallen. Die Arbeit mit ihm ist ähnlich wie mit einem Junghund. Genauso braucht Dió auch klare Grenzen und eine konsequente Führung. Er fragt ab und an die Rangfolge an.

Dio läuft bereits gut an der Leine - hier läuft er am liebsten hinter seinem Menschen. Er erledigt sein Geschäft stets draußen und bleibt bereits allein - ohne etwas kaputt zu machen oder zu bellen. Im Auto fährt er entspannt mit.

Die Kaninchen auf der Wiese findet er spannend, lässt sich hier aber leicht ablenken.
Die Katzen bei seiner Pflegestelle findet er ebenso sehr interessant. Ein zu Hause ohne Kleintiere wäre passender für Dió.

Dió hat ab und an Probleme mit fremden Menschen, man sollte sich ihm zuerst etwas vorsichtig nähern, damit er nicht überfordert ist. Kinder jedoch verunsichern ihn mit deren lauterer und quirliger Art - er kennt es einfach nicht. Daher vermitteln wir ihn nicht in Haushalte mit Kindern.

Bei seiner Pflegestelle lebt er zeitweise mit zwei weiteren Hunden zusammen und versteht sich problemlos mit ihnen. Beim Spaziergang lernt er aktuell den Umgang mit Hundebegegnungen. Nach kurzer Aufwärmphase ist er aber auch hier sehr herzlich.

Dió hat keinen großen Bewegungsdrang. Er hat Spaß an ausgiebigen Spaziergängen, ein Hund für Hundesport oder dergleichen wäre er jedoch nicht.

Dió sucht ein zu Hause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm mit liebevoll konsequenter Erziehung zeigen, wie schön das Leben jenseits der Gitterstäbe ist.

Die Hüftprobleme hatten sich im Tierheim übrigens nicht bestätigt, jedoch hat er Probleme mit den Gelenken (er weist einen steiferen Gang der Vorderläufe auf), was nun in Deutschland tierärztlich abgeklärt wird. Er bekommt aktuell auch liebevolle Physio von seiner Pflegemama. So konnten wir seinen Gang schon enorm verbessern.

Ein Test auf die Reisekrankheiten (Mittelmeerkrankheiten) wurde gemacht und ist negativ ausgefallen.

Dió zieht kastriert, geimpft (Tollwut und Kombi), gechippt, entfloht, entwurmt und mit einem EU Heimtierausweis in sein neues zu Hause und wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr über den Verein Step by Paw e. V. vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 350,- € und ist nicht verhandelbar.

Bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption sendet uns bitte eine Nachricht.

Bitte stellt Euch hierbei kurz vor, damit wir schon mal einen kleinen Eindruck davon haben, wie der Hund bei Euch leben würde. :)
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hübscher DIÓ wartet auf sein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück