Anzeige-Nr. 1308018
vom 27.11.2020
327 Besucher

Zeus- ein Riese ohne Chance?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mastino Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ladridos Vagabundos Germany 


Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Zeus

Pflegestelle / Endstelle gesucht !

Rasse:
Mischling ( Mastin)
Geschlecht:Rüde
Alter:09.06.2017
Farbe:Schwarz-weiß
Schulterhöhe:72 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Listen-/Anlagehund:Ja, abhängig vom Bundesland
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen

Charakter:
Verträglich, verschmust, anhänglich

Beschreibung:

Zeus wurde von einem Mädchen herumstreunend auf der Strasse gefunden. Da sie den Hund nicht behalten konnte, verschenkte sie den Rüden an einen alkoholabhängigen Mann, der das Tier in ein kleines Terrain sperrte. Der arme Kerl brach dort immer wieder aus. Zeus lief dann unbeaufsichtigt auf den Strassen des Dorfes herum und landetet häufiger in der Perrera. Schließlich hatte ein spanischer Tierschützer mit dem Hundemann Mitleid und brachte ihn in eine Tierpension. Zeus war dort aber auch nur in einem 30m2 Zwinger eingesperrt ohne sozialen Kontakt. Nun ist der Tierfreund umgezogen und hat Zeus zu sich geholt. Dort lebt der Große mit weiteren Hunden zusammen.
Zeus ist sehr verschmust, anhänglich und geht gut an der Leine. Sein einziger Makel ist sein Futterneid. Aber sein Pflegepapa arbeitet daran, diesen Defekt zu beheben.
Wer möchte Zeus die Chance auf ein neues besseres Leben geben? Erfahrung mit Herdenschutzhunden oder großen Hunden ist wünschenswert.

weitere Informationen:

Schutzgebühr: 395€ inklusive Transport + 25€ Sicherheitsgeschirr (keine Ratenzahlung möglich)
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: E-18170 Granada - (Vereins)-Sitz: E-18170 Alfacar (Granada)
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zeus- ein Riese ohne Chance?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück