Anzeige-Nr. 1316586
vom 14.12.2020
1023 Besucher

Luke in der Nähe von Hannover

Facebook Twitter
Drucken
Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation

Johanna Sato
30974 Wennigsen

Telefon: 01749743766
Beschreibung

Name: Luke
Alter: 4 Jahre
Rüde, kastriert
Schäferhund-Mix


***
bitte beachten: Luke wird nur an Menschen mit Erfahrung in einem dieser Bereiche vermittelt:

- Angstaggression
- Schäferhunde
- Tierschutzhunde
***


Anfang des Jahres arbeitete ich ehrenamtlich in einem Tierheim in Spanien/Tarragona und da fiel mir nach kurzer Zeit ein Hund ins Auge, der unter extremen Stress litt und völlig überfordert mit der Hektik des Tierheims war. Da ich schon seit einigen Jahren immer wieder Hunde in Pflege nehme, die besondere Zuwendung brauchen, nahm ich auch diesen Vierbeiner mit zu mir und später dann auch mit nach Deutschland. Ich nannte ihn Luke.

Luke wurde mit ca einem Jahr auf der Straße aufgelesen und saß dann die restlichen drei Jahre seines Lebens mit 300 anderen Hunden im Tierheim und lernte dort fast nichts kennen. Wir begannen also schon in Spanien, die -neue Welt- zu entdecken.

Außerhalb des Tierheims konnte Luke endlich anfangen, den Stress hinter sich zu lassen und viele tolle neue Dinge zu entdecken. So liebt er es zB mit dem Ball zu spielen, joggen zu gehen, Zerr- und Suchspiele,..uvm

Luke ist sehr neugierig und solange er sich auf die Person an seiner Seite verlassen kann, ist er mutig und extrovertiert. Er hält immer Augenkontakt zu seiner Bezugsperson und sucht nach Bestätigung.

Wenn er diese nicht bekommt, lässt er sich schnell verunsichern. Das kann zu Problemen führen, da Luke seine Person gerne für sich hat und diese (vor allem im Haus) abschirmen möchte. Auch in Hundebegnungen mit aufdringlichen anderen Hunden braucht er eine klare Führung - im Sinne von verständnisvoll und liebevoll konsequent, keinesfalls zu laut oder aggressiv. Luke ist nämlich ein perfekter Spiegel der eigenen Emotionen.

Wenn man ihn versteht und lesen kann, ist Luke ein unglaublich toller Begleiter für alle Freunde von Hunden, mit denen man arbeiten kann. Er hat einen starken Will-to-please, ist wirklich sehr klug (und ich habe viele Hunde kennengelernt), er hat eine tolle Impulskontrolle und kaum Jagdtrieb. Luke kann alleine bleiben, ignoriert Katzen, Radfahrer etc - und er hat den besten Rückruf, den ich bisher kenne. Dinge wie -bei Fuß- gehen, lernt er innerhalb von Minuten.

Diese wunderbare Art zeigt Luke leider nur in den richtigen Händen. Ich suche für ihn deswegen ein hundeerfahrenes zuhause (Erfahrung mit Angstaggression und Schutztrieb) ohne Kinder.
Luke hat sehr große Vertrauensprobleme, wie die sich auswirken, erkläre ich gern im persönlichen Gespräch.

Luke wird über mich privat mit einem Schutzvertrag vermittelt, es wäre bei Bedarf aber auch möglich, ihn über einen Verein zu vermitteln, mit dem ich zusammen arbeite.

Er wurde bereits auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und wurde auch ansonsten komplett durchgecheckt. Er hat erhöhte Borellien, die bisher keine Probleme machen.

Ich bin für alle Fragen offen und dabei sehr ehrlich. Luke wird nur in das passende zuHause abgegeben, er muss nicht dringend weg.
Platz vor Preis.

Anfragen mit kurzer, aussagekräftiger
Beschreibung
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luke in der Nähe von Hannover "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück