Anzeige-Nr. 1321523
vom 27.12.2020
102 Besucher

Großer Klaus sucht liebe Menschen !

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Canifair e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Canifair e.V.
Canifair e.V. 
40670 Meerbusch

Telefon: 0178 6961806


Beschreibung
Klaus befindet sich noch in Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !

Dieser mit 77cm fast zum Fürchten große Schäferhund (-Mix) ist von seinem Charakter her genau das Gegenteil: er ist superfreundlich zu jedermann, total verschmust und trotz seiner Größe sehr leichtführig.

Klaus wurde aufgegriffen, als er schon seit Tagen durch ein kleines Dorf in der Nähe von Miskolc wanderte. Im Nackenbereich hat er eine Wunde, wahrscheinlich von der Kette oder einem zu engen Halsband, aber glücklicherweise ist diese eher oberflächlich, so dass sie schnell abgeheilt sein wird.

Ein Besitzer konnte, wie so oft, nicht ausfindig gemacht werden, und so sucht der freundliche Rüde nun ein neues liebevolles Zuhause.

Seine Verträglichkeit mit Artgenossen sowie seine Reaktion auf Katzen wurde noch nicht getestet; dies kann jedoch jederzeit bei Bedarf nachgeholt werden.

Welche Schäferhundfreunde haben Lust, Klaus die schönen Seiten des Hundelebens zu zeigen und ihn rassegerecht zu fördern und zu beschäftigen?

Klaus wird ausschließlich an Menschen vermittelt, die ohne Schmerz- oder Schreckreize trainieren und bei denen er mit Familienanschluss in der Wohnung bzw. im Haus leben darf. Trotz seiner freundlichen Art ist eine gewisse Kenntnis der Rasse mit Sicherheit von Vorteil - auf jeden Fall sollten aber Bereitschaft und Interesse daran bestehen, sich mit den rassetypischen Eigenschaften und Ansprüchen auseinanderzusetzen.

Klaus wurde positiv auf Filarien getestet. Rechtzeitig und richtig behandelt, heilen diese in den allermeisten Fällen gut aus; weder die Behandlung noch die Parasiten belasten den Hund dabei sonderlich stark. Filarien sind NICHT ansteckend, und die Behandlungskosten liegen bei ca. 10 Euro im Monat. Ausführliche Informationen zum Herzwurm und seiner Behandlung finden Sie auf unserer Website; bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gern an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Großer Klaus sucht liebe Menschen !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück