Anzeige-Nr. 1322096
vom 28.12.2020
1465 Besucher

Adele - Wer gibt ihr eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tiere in Not Griechenland 
45478 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 02325/594971


Beschreibung
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. Dezember 2019

Rasse: Mischling (ca. 50 cm)
Adele ist zur Zeit noch in Griechenland/Karditsa

Adele wurde mit ihrem Bruder Grisu im Welpenalter gefunden, beide wurden ins Tierheim mitgenommen und mit den anderen Hunden dort prima sozialisiert. Grisu hat inzwischen ein Zuhause gefunden, seine Schwester Adele hatte leider bislang noch kein Glück.
Aus ihr ist inzwischen eine selbstbewusste und wahnsinnig freundliche junge Dame geworden, die unsere Tierschützer immer freundlich und mit offenem Herzen begrüßt.
Leider hatte Adele im November 2020 einen Unfall im Tierheim, ihr Bein hatte sich im Zaun verfangen.
Bis die Tierschützer sie entdeckten, muss sie schon etwas länger dort gefangen gewesen sein...scheinbar wurde dabei ein Nerv in ihrem Vorderbein verletzt.
Trotz aller Bemühungen geht es ihr bis heute nicht viel besser, eine Amputation steht hier aktuell noch im Raum. Anhand der Röntgenbilder sieht man aber auch eine starke Arthrose im Ellenbogengelenk (wahrscheinlich erblich bedingt), meist ist dann auch die andere Seite betroffen, so dass eine Amputation eine zu große Belastung für das übrig bleibende Vorderbein darstellen würde.
Hier in Deutschland könnte man ihr sicherlich weitaus besser helfen, indem das Gelenk geglättet wird - aber auch das ist reine Spekulation.
Zum jetzigen Zeitpunkt können wir leider noch keine Prognosen über die weitere Entwicklung stellen, schön wäre daher eine Familie, die sich mit voller Konsequenz dieser Aufgabe stellt und Adele hierbei unterstützt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Adele - Wer gibt ihr eine Chance?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück