Anzeige-Nr. 1328040
vom 09.01.2021
433 Besucher
Hinweis von "befreite-Hunde e.V.":
Unser Tierschutzverein bezahlt Kastrationen der Hunde in den beiden Partnertierheimen in Rumänien, baut Hundezwinger mit Überdachung und bezahlt sowohl die Impfungen und Behandlungen der Hunde in Rumänien.

liebe, kastrierte Anni in Wertingen in P

Facebook Twitter
Drucken
Spende für befreite-Hunde e.V.

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für befreite-Hunde e.V.
befreite-Hunde e.V. 
93326 Abensberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Große Hunde vermitteln wir nicht in Etagenwohnungen. Der Garten sollte mindestens einen ausbruchssicheren Zaun haben von 1,5 Meter Höhe.
Name:Anni
Wurfdatum: 2011
Größe: ca.45 cm
Geschlecht:weiblich
kastriert
Aufenthaltsort: in 86637 Wertingen in Pflege

Anni lebte im Hof eines alten Mannes. Als der Besitzer starb, kam der Hund ins Tierheim. Nun ist sie in Deutschland.

Anni hat ihr Leben bis sie zu uns kam an der Kette verbracht. Sie ist ein Rohdiamant, alles erlebt sie jetzt zum ersten Mal. Sie kennt weder nette Menschen noch Häuser und Gärten und ist dementsprechend ängstlich. Anni ist immer zurückhaltend und lieb. Sie lässt sich schon seit dem ersten Tag nach ihrer Ankunft streicheln und bürsten. Auch würde sie niemals aggressiv werden. Ihr Pflegefrauchen übt mit ihr fleißig an der Leine laufen im Garten. Auch das Gefühl von Gras unter ihren Pfoten ist für Anni neu. Dafür dass sie noch so wenig kennt und erst einen Tag da ist ( Stand 14.09.2020) schlägt sie sich sehr gut und wir sind sehr stolz. Wir sind überzeugt, dass sie ein ganz tolles Familienmitglied wird.
Anni wünscht sich ein ruhiges Umfeld das ihr Sicherheit gibt. Eine ruhige, geduldige erwachsene Familie die ihr viel Zeit und Raum gibt wäre perfekt damit sie Stück für Stück alles kennenlernen kann und keine Angst mehr haben muss.

Natürlich ist der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland gekommen(über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.

Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern und Katzen kann leider nicht getestet werden weil die Pflegefamilie keine besitzt.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 290 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"liebe, kastrierte Anni in Wertingen in P"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück