Anzeige-Nr. 1329901
vom 13.01.2021
339 Besucher

Sully

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0172-7026067 ab 13.00 Uhr


Beschreibung
Dieser süße Mischlingsrüde hatte schon einmal das Glück in beiden Pfoten, denn er wurde von einem australischen Weltenbummler-Paar adoptiert. Doch Sullys Glück war nur von kurzer Dauer. Zwei Monate nach seiner Adoption brachte das Paar den noch nicht mal ein Jahr alten Hund zum Tierarzt zum Einschläfern. Das Tier sei nicht gesund, es habe eine Fehlbildung im Bewegungsapparat, so ihre Argumentation.

In Italien wird grundsätzlich nicht eingeschläfert, das gilt u. a. als Verstoß gegen ethische Prinzipien. Der Tierarzt meldete den Hund bei der Gemeinde als herrenlos, was das zuständige Canile dazu verpflichtet, das Tier aufzunehmen.

Tatsächlich ist unübersehbar, dass Sullys Gang nicht ganz normal ist. Was genau dahintersteckt – ob vielleicht eine Hüftdysplasie oder ein ungünstig verheilter Bruch – lassen wir durch eine tierärztliche Untersuchung klären. Sicher gibt es für einen so jungen Hund viele Möglichkeiten, eventuelle Probleme im Bewegungsapparat erfolgreich zu behandeln.

Wie die sonstige Vorgeschichte dieses freundlichen, verschmusten Hundes aussieht, wissen wir leider nicht. Sein liebes Wesen zeigt er aber im Kontakt mit seinen Pflegern. Zudem ist der jetzt knapp ein Jahr alte Bub verspielt, verschmust und aufgeweckt.

Sully ist also im idealen Hundealter und jederzeit bereit, etwas Neues zu lernen – ob als Begleiter hundeerfahrener Menschen oder in einer Hundeschule, die er gemeinsam mit seinen Bezugspersonen besucht.
Passt der hübsche, etwa kniehohe Rüde genau in Ihr „Beuteschema“? Dann melden Sie sich schnell, Sully könnte beim nächsten Transport ausreisen.
Sully ist gechipt, geimpft und reist mit EU-Pass aus.

Kontakt
Stefanie Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067
ab 13.00 Uhr
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sully"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück