Anzeige-Nr. 1330412
vom 14.01.2021
110 Besucher

Herdenschutzhündin Gretchen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Herdenschutz-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Türkei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.
Gemeinsam für Tiere e.V. 
66701 Beckingen

Telefon: 06875 - 83 74 330


Beschreibung
Name: Gretchen
Geburtsdatum: 21.03.2016 (funfact: Einstellungsdatum ist der 21.03.2020, happy birthday liebe Gretchen)
Größe: ca. 62cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Aktueller Aufenthaltsort: Türkei

Gretchens Mutter Kia wurde mit ihren fünf Welpen von den städtischen Hundefängern eingefangen.

Mama Kia hatte bereits Besitzer, die sie vermutlich als Wachhund gehalten hatten - sie hatten ihr die Ohren kupiert :( als die Hündin dann trächtig war, scheint man sich ihrer dann entledigt zu haben.

Rosi nahm alle in der Auffangstation auf - ein großes Glück vor allem für die Welpen, für die ein Überleben auf der Straße oft gar nicht möglich ist.

Nun lebt Gretchen schon seit langer Zeit bei uns in der Auffangstation in der Türkei, ohne jemald ernsthafte Interessenten gehabt zu haben :(
Gretchen ist eine große Hundedame, welche lieber erst abwartet, anstatt einen zu überrennen. Sie wartet ruhig ab, ob man Gutes oder Schlechtes im Schilde führt. Hat man aber was Leckeres dabei, dann ist sie sehr schnell von sich zu überzeugen und genießt dann auch die Aufmerksamkeit :)

Wir wünschen uns für sie ein geduldiges Zuhause, oder auch eine Pflegestelle, wo man mit ihr gemeinsam die letzten Jahr nachholt. Ein Haus mit Garten in einer eher ländlicheren Gegend wären für sicherlich ein Traum.
Da man bei Gretchen von einem Herdi-Mix ausgehen kann, sollten Sie sich bei ernsthaftem Interesse vorab über die oft autonomhandelnen Rasse informieren.

Gretchen lebt in unserer Auffangstation mit vielen großen und mittelgroßen Hunden zusammen und versteht sich mit allen sehr gut. Bei Streit sucht sie lieber das weite und beschwichtigt. Auch Esel und Pferde leben in ihrem Rudel und werden alle akzeptiert. Sie wird kastriert, gechipt und komplett geimpft nach einer positiven Vorkontrolle vermittelt.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Herdenschutzhündin Gretchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück