Anzeige-Nr. 1330420
vom 14.01.2021
225 Besucher

Wer gibt Örni eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: 0176 24343776


Beschreibung
Örni
männlich
Mix
geboren 23.12.2018
25cm
7,5kg
Örni ist geimpft, gechipt und kastriert.
Er wird mit EU-Ausweis und Traces-Papieren vermittelt.
Momentaner Aufenthaltsort ist ein ungarisches Tierheim.
Örni kann ab ca. Anfangs/Mitte Februar 2021 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Ansprechpartnerin ist Frau Marion Timmermanns
Tel.: 0176 / 24343776
Mo. - Fr. zwischen 15:00 und 18:00 Uhr

Am 10.12.2020 kam der herzige Örni zusammen mit 8 anderen Hunden aus einer Beschlagnahmung ins Menhely. Das Beste was den Hunden passsieren konnte, denn bis in Ungarn eine Beschlagnahmung durchgeführt wird, müssen die Hunde schon schrecklich gehalten werden. Zum Glück hat das Gericht nun die Vierbeiner dem Tierheim zugesprochen und wir können die Hunde in die Vermittlung nehmen. Ihre Vergangenheit können wir leider nicht mehr ändern, aber ihre Zukunft liegt uns sehr am Herzen und wir drücken die Daumen, dass Örni und seine Leidensgenossen bald auf der Sonnenseite des Lebens stehen dürfen und die Vergangenheit hinter sich lassen können.

Örni war anfangs mit seiner neuen Lebenssituation total überfordert und zog sich komplett in seine Hundehütte zurück. Mittlerweile macht er kleine Fortschritte, aber er ist nach wie vor recht schüchtern und unsicher. Langsam fasst er Vertrauen zu den Betreuern, vor allem zu Tibi, welcher mit den beschlagnahmten Hunden arbeitet. Örni braucht liebe Menschen, die ihm Sicherheit und Ruhe geben und mit ihn Schritt für Schritt in ein neues Leben begleiten. Natürlich muss Örni noch das Hunde-ABC lernen und seine neuen Menschen sollten ihm dann zu gegebener Zeit alles liebevoll beibringen, das an der Leine laufen klappt schon ganz prima. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar und ein souveräner Zweithund könnte ihm vermutlich helfen, sich im neuen Leben sicherer zu fühlen.

Für unseren sensiblen Örni suchen wir liebe Tierfreunde mit Erfahrung mit ängstlichen Hunden. Örni‘s, verletzte Seele braucht nun Zweibeiner, die ihm ganz viel Zeit und Aufmerksamkeit widmen. Er braucht einfühlsame Menschen, die ihn an die alltäglichen Dinge des Lebens gewöhnen, ihm zeigen, wie schön so ein Hundeleben zusammen mit dem Menschen sein kann und ihm all die Liebe und Geborgenheit geben, die er braucht. Viele andere ängstliche Hunde haben es uns schon gezeigt, dass es mit Geduld und Verständnis geht und rennen heute glücklich und unbeschwert durchs Leben.

Wenn SIE diesem liebenswerten Vierbeiner ein liebevolles Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte gerne unter folgendem Link unseren Bewerbungsbogen aus :
https://www.guardianangel4dogs.eu/bewerbung







Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer gibt Örni eine Chance?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück