Anzeige-Nr. 1330438
vom 14.01.2021
105 Besucher

MIRIANA

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
SardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
Die beiden Schwestern MARIELLA und MIRIANA sind nun zusammen in einem Gehege untergebracht und haben sich zu prächtigen Junghunden entwickelt. Beide sind eher von zurückhaltender Natur geprägt und gehen fremden Besuch zunächst aus dem Weg. Wenn man sich Zeit lässt und sich ohne Kamera ins Gehege setzt siegt aber dann doch die Neugier und beide kommen langsam näher....








MORDILLA, MARISA, MARIELLA, MIRIANA, MORDILLO & MISTER – 6 WEISSE HERZEN AUF DER SUCHE NACH DEM GLÜCK

EINMAL hatte die 6 Geschwister bereits Glück, für den 7. Welpen kam leider jede Hilfe zu spät. In 2 Kisten wurden sie am klangvollen „Lido del sole“ ausgesetzt. WAS für ein Leid an diesem wunderschönen Ort!

Noch winzig und mit geschlossenen Augen wurden sie dort gefunden und nach Olbia gebracht. Liebevoll wurden sie in einer Familie mit der Hand aufgezogen und haben dank dieser wunderbaren Menschen den Sprung ins Leben geschafft.



JETZT sind ins rifugio der LIDA umgezogen und wir suchen nun für diese traumhaft schönen Maremmano- Mischlinge liebevolle Menschen, die ihr Leben mit einem dieser Hunden mit ihrem großartigen Wesen teilen möchten. Die Ausreise ist ab sofort möglich, alle Hunde sind mit den notwendigen Impfungen und Prophylaxen versehen. Wenn sie einem dieser 6 Geschwister einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. MILLE GRAZIE!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MIRIANA"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück