Anzeige-Nr. 1330671
vom 14.01.2021
383 Besucher

Ray der Fröhliche

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Joshi die 2. Chance 
23566 Lübeck

Telefon: 01724555033


Beschreibung
RAY ist mal gerade ein Jahr alt und landete im November letzten Jahres in einer Tötungsstation. Die dortigen Tierschützer wollten den jungen freundlichen Hund vor Ort vermitteln, aber jetzt sah ich, dass er immer noch verfroren in seinem tristen Zwinger sitzt.

Unsere Freundin Andrea, die auch die Fotos gemacht hat, beschreibt ihn wie folgt:



sehr freundlicher Hund mit viel Lebensfreude

der ideale Kumpel mit -Schmusepotenzial-,

wenn er einmal endlich geschätzt, gefordert und angekommen ist

zieht an der Leine aus Mangel an Bewegung

wer könnte ihm das verübeln

macht dann aber brav Sitz und beruhigt sich schnell,

wenn er dann an der Leine draussen ist

anderen gegenüber normal friedlich

nur die Cane Corso hinter Gittern hat ihn beim

Vorbeihen ordentlich beschimpft

und da hat er ein wenig reagiert - völlig normal



Also, wo sind die Schäferhundfreunde, die diesem jungen und besonders hübschen Schäferhund das kleine und große Hunde-ein-mal-eins beibringen wollen ?



www.joshi2.de – email: Ingrid.Belz@live.de

Wir erteilen Datenfreigabe an alle mit Tierschutz betrauten Personen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, als Blindenführhund geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ray der Fröhliche "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück