Anzeige-Nr. 1330805
vom 15.01.2021
1112 Besucher

kleine Kämpferin Mika sucht DICH (MS)

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Freunde von Katzenhilfe Katzenherzen 
65366 Geisenheim

Telefon: 0178 5599464


Beschreibung
Diese kleine knopfäugige Katzendame im Alter von ca. 5 Jahren ist Mika. Mika hat schon ein bewegtes und nicht gerade einfaches Leben hinter sich, aber sie gibt nie auf und hat bei allem, was ihr passiert ist nie ihre liebevolle Art eingebüßt .
Mika und ihre Schwester wurden vor ca 5 Jahren von einer Privatperson im Wald gefunden, da waren sie gerade mal vier Wochen jung...zum Glück fanden sie dann schnell ein Zuhause und ihr Leben nahm eine glückliche Wendung.
Aber es blieb nicht immer alles gut, vor etwa zwei hatte Mika einen Unfall. Es war lange nicht klar, ob sie es überhaupt überlebt. Mika bewies aber einen starken Willen und kämpfte sich zurück ins Leben. Dabei war sie so schwer verletzt : Lunge, Leber, Blase sowie Wirbelsäule und linkes Hinterbein. Mika war etwas länger als eine Woche in einer Tierklinik und wurde dort aufgepeppelt und im Anschluss gab es Physiotherapie. In den ersten Wochen musste man ihr auch die Blase leeren, das funktioniert aber zum Glück wieder komplett selbständig und gezielt ganz brav ins Katzenklo . In Anbetracht ihrer massiven Verletzungen ist recht wenig zurück geblieben , sie humpelt auf dem linkem Hinterbein und der Schaden an der Wirbelsäule bereitet ihr noch manchmal Probleme, ansonsten läuft sie aber normal.
Mika benötigt allerdings etwas Hilfe beim großen Geschäft.
Man muss sie nur über die Katzentoilette halten, dann macht sie, was die Natur vorgesehen hat, man muss nichts ausmassieren, sie weiß schon, was das soll und drückt dann von allein. Das Problem hierbei ist lediglich, den richtigen Zeitpunkt zu erwischen/erkennen. Meist läuft sie aufgeregt herum und siganilisiert so, dass da was im Anmarsch ist...Sie lässt es sich dann daher dankbar, bis auf ganz seltenes Knurren, gefallen, denn sie ist eine ganz liebe Katze.
Da sie also sauber ist , aber eben eine helfende Hand beim großen Geschäft braucht, sucht Mika Menschen, die viel zuhause sind. Sicherlich kann man das ein wenig zeitlich eingrenzen, wenn man erstmal raus bekommen hat, wann nach dem Frühstück oder Abendessen es soweit ist . Jeder der Katzen hat oder hatte, weiß ja, dass sich da Rituale einstellen, die recht regelmäßig stattfinden.
Ja, Mika hat ein Handicap, aber eines, mit dem man klarkommen kann und der Noch-Besitzer ( der sie eben aus beruflichen Gründen und Zeitmangel abgeben muss ) steht gern mit Rat und Tat zur Seite.
Mika dankt es ihren Menschen tausendfach, denn sie ist wahnsinnig verschmust und benötigt viel Aufmerksamkeit und gibt ganz viel Liebe zurück.
Wenn Sie noch einen schönen Sonnenbalkon oder gesicherten Garten haben ( ungesicherter Freigang sollte nicht sein, da sie ja nicht völlig fit ist körperlich , springen kann sie nicht, klettern läuft über die Vorderpfoten-in einer Notsituation also schnell das Weite oder Höhe suchen klappt demnach nicht mehr so, wie es nötig sein könnte ) wäre Mika happy. Da sie sich nach dem Unfall plötzlich nicht mehr mit ihrer Schwester verstanden hat und diese inzwischen ihr Leben als Singelkatze in einer neuen Familie genießt, möchte auch Mika ihre Menschen nicht mehr teilen. Die Kleine sucht liebevolle Dosenöffner, bei denen sie eine Einzelprinzessin sein darf und die viel Zeit mit ihr verbringen und viel Katzenverständnis haben und die sich eine dankbare, liebevolle kleine Freundin fürs Leben wünschen.

Die kleine Kämpferin, die nie aufgibt und die nie gute Laune verliert hat es Ihnen angetan oder sie haben Fragen ? Dann melden Sie sich gern bei ihrem Besitzer ( in Ludwigshafen ) unter 0178 5599464 bzw. maurice.epple@hotmail.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"kleine Kämpferin Mika sucht DICH (MS)"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück