Anzeige-Nr. 1330941
vom 15.01.2021
436 Besucher

Trufa

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.
Tierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
der Wirbelsäule verletzt. Sie kann zum Glück wieder laufen, aber ihren Schließmuskel nach wie vor nicht kontrollieren. Ihre Familie wollte sie deshalb einschläfern lassen, die Tierschützer konnten das aber verhindern und Trufa in ihre Obhut nehmen. Sie ist lieb und verschmust, kommt aber mit der Umstellung momentan nur schwer zurecht. Sie ist sehr traurig im Quarantänekäfig und frisst nur wenig. Trufa braucht dringend ein Zuhause, wo man mit ihren speziellen Bedürfnissen zurechtkommt.

Update 24.01.2021
Trufa hat sich in Mobilität und Sensibilität schon deutlich verbessert, neurologisch gesehen ist sie auf dem richtigen Weg. So hat sie die Empfindlichkeit in ihrem Schwanz wiedererlangt, was darauf hinweist, dass sie höchstwahrscheinlich die Kontrolle über den Schließmuskel auch wiedererlangen wird, das braucht nur noch etwas Zeit. Die Blase muss momentan manuell entleert werden, da muss man abwarten, ob sie das irgendwann auch wieder selbstständig kontrollieren kann.
Die Fraktur des Beckens und des Kreuzbeins ist wieder gefestigt und Trufa hat keine Schmerzen mehr. Sie muss schrittweise und unter Aufsicht laufen, damit sie sich nicht überanstrengt, springen sollte sie natürlich noch nicht. Der Tierarzt geht davon aus, dass es in ca. 3 Monaten ausgeheilt sein könnte. OP oder Medikamente braucht sie keine mehr, die nächste Kontrolluntersuchung wurde auf den 20. Februar angesetzt.

Update 21.02.2021
Es gibt richtig gute Nachrichten von Trufa. Sie hat so gut wie keine Einschränkungen mehr, hat die Sensibilität in ihren Unterschenkeln, Schließmuskeln und Schwanz wiedererlangt. Sie geht und bewegt sich langsam, aber ohne Probleme und kann jetzt ein normales Leben führen. Sie ist kontaktfreudig mit anderen Katzen und sehr liebevoll und verschmust mit Menschen.

Aufenthaltsort: Spanien/Jaen

Wenn Sie Trufa ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Trufa"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück