Anzeige-Nr. 1330992
vom 15.01.2021
948 Besucher

RANI - kleiner Sonnenschein!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Beschreibung
Rani wurde auf einem Dorf gefunden, ganz allein, viel zu klein dafür und kein Muttertier zu finden. So kam die kleine Fellnase zu uns. Wir schätzen, dass Rani Mitte August 2020 geboren wurde. In der Pflegestelle zeigt sich Rani als aufgeschlossenes Katzenkind, das Menschen kennt und sehr gern mit diesen schmust und spielt.
Rani wurde in der Pflegestelle aufgepäppelt; jetzt ist sie parasitenfrei und auch die Tropfen gegen ihre Augenentzündung liess sich Rani gelassen geben. Rani ist zweimal geimpft; nun darf sie ihr Köfferchen packen. Kennenlernbesuche sind momentan erst einmal als Videochat möglich, danach dann unter Einhaltung unserer Sicherheitsmaßnahmen (FFP2 Maske etc) unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Coronabestimmungen.
Für Rani wünschen wir uns ein Zuhause mit einem ca. gleichaltrigen Kitten oder einer etwas älteren Katze mit ähnlichem Charakter. Rani ist zwar klein und zart, aber ganz schön tough. Sie könnte also auch zu einem nicht zu groben Kater oder aber zu einem robusten, gelassenen weiblichen Kitten. Sie ist sehr verschmust und sehr verspielt, liebt Rennen und Jagen und alle Dinge, die rascheln und klappern.
In der Pflegestelle spielt sie vorrangig mit dem 1-jährigen Kater, von dem sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Sie kann sich auch gegenüber älteren Katzen behaupten!
Rani liebt es aus dem Fenster zu gucken und die Umwelt zu beobachten.
Eine Vermittlung in Einzelhaltung oder zu einem wesentlich älteren Tier ist leider nicht möglich!
Unsere Schützlinge suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung. Ein Balkon wäre natürlich schön, dieser muss dann aber vor Einzug gesichert sein. Späterer Freigang ist erst einige Zeit nach der Kastration möglich. Ältere Kinder kennt Rani schon; bei jüngeren Kindern oder fremden Geräuschen ist Rani erstmal vorsichtig und braucht eine gewisse Zeit um sich daran zu gewöhnen. Auch ältere Katzen sind in der Pflegestelle zu Hause, so dass auch weitere Tiere im Haushalt kein Problem sind.
Wenn Sie Rani kennenlernen möchten, dann schicken Sie uns vorab unseren Adoptionsbogen (zu finden auf unserer Homepage) oder ein paar Informationen über sich und das eventuelle zukünftige Zuhause von Rani per Mail an hilfefuersamtpfoten@gmx.de. Wir melden uns dann bei Ihnen. Bitte geben Sie auch eine Kontakttelefonnummer an.
Gern stehen wir für allgemeine Fragen zur Verfügung; die Pflegestelle von Rani, Frau Anja Zerbe, die Ihnen gern mehr über Ihren Schützling berichtet und einen Kennenlerntermin vereinbart, erreichen Sie telefonisch unter 01577-2086385(auch Whatsapp).
Rani wird mit Schutzvertrag und nach Kennenlernbesuch über den TSV Hilfe für Samtpfoten und Co in Not e.V. vermittelt. Auf unserer Homepage finden Sie auch weitere Informationen über den Vermittlungsablauf.
Anfragen wie „noch da“ oder „letzter Preis“ werden nicht beantwortet!
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"RANI - kleiner Sonnenschein!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück