Anzeige-Nr. 1331401
vom 16.01.2021
271 Besucher

Augusto ...

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: (0172) 34 87 80 6


Beschreibung
Ein Lächeln von Dir


Augusto und Tito wurden mehrfach im Raum Olbia an einer Schnellstraße gesichtet. Das ist nichts Seltenes, denn dort lebt ein Schäfer, dessen Hunde oft herumstreunen. So auch Augusto und Tito, die immer zu zweit auftauchten, egal wo man sie sah. Als es eines Tages fast einen Autounfall gegeben hätte, wurden sie eingefangen und in unser Partnertierheim gebracht. Natürlich meldete sich der Schäfer nicht, denn dann hätte es Konsequenzen für ihn gegeben.
Beide Rüden wurden also gechippt, geimpft und in das Tierheim aufgenommen.

Tito durfte bereits ausreisen und genießt es sichtlich, in einem weichen Körbchen zu liegen, Wärme und Liebe zu spüren. Augusto blieb leider zurück und hatte bisher nicht eine einzige Anfrage. Warum nur, er ist ebenso hübsch wie Tito und hat genau so schöne braune Augen. Er hat ein weiches, seidiges Strubbelfell und was ihn aber so einzigartig macht, ist sein Lachen. Ja, er lacht richtig doll, er freut sich so sehr, wenn man sein Gehege betritt, dass er seine Zähne zeigt und grinst. Viele halten das möglicherweise für eine Drohgebärde, doch es ist bei Augusto Freude pur. Überhaupt scheint Augusto ein fröhlicher, sportlicher Geselle zu sein mit dem Schalk im Nacken, wie man so schön sagt. Über unseren Besuch freute er sich unbändig, kasperte herum wie ein Clown, spielte uns an und konnte von den Streicheleinheiten gar nicht genug bekommen. Er ist neugierig, aufgeschlossen und dem Menschen zugewandt. Ein toller Begleiter für´s Leben, der sicherlich ein sportlicher und aktiver Hund ist .

Als Maremmano-Mischling erwarten wir folgende Haltungsbedingungen von Ihnen:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Über den Vertrauensaufbau erreicht man sehr viel bei den Herdenschutzhunden. Wenn das Vertrauen einmal sicher aufgebaut ist, dann werden sie zur absoluten Bereicherung, denn sie werden Sie durch Dick und Dünn begleiten. Sie verschenken ihr Herz nicht oft, aber wenn sie es tun, dann für immer. Und so solide sollte auch ihr Zuhause sein, ein Zuhause für immer!

Augusto ist ein sozialer Rüde, der sicherlich gut mit anderen Hunden zusammenleben kann. Allerdings vermute ich, dass er auch als Einzelhund schnell unsere Lebensbedingungen erlernen wird.

Wenn Sie sich Augustos Lachen um sich haben möchten, dann melden Sie sich gerne bei mir. Ich berate Sie, was die Rasse angeht und im Besonderen natürlich zu Augusto. Sie können sich hier auch bei uns über die Rasse belesen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Augusto kann nach Deutschland ausreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Gabi Schaumburg
0172 - 3487806
gabi.schaumburg@streunerherzen.com



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Augusto ... "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück