Anzeige-Nr. 1335088
vom 24.01.2021
129 Besucher

Torin

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Presa Canario Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Fuerteventura e.V. 
Fuerteventura

Telefon: 0162-8664630


Beschreibung
PS FE, geb: 03/10, Rüde. Auf der Finca seit 12/20

Der Presamischling Torin wurde in einem sehr schlechten Zustand auf der Straße gefunden und in die Perrera im Süden der Insel gebracht. Der arme Rüde war stark untergewichtig und hatte von Fliegenbissen große, blutige aufgekratzte Wunden an den Ohren. Als unsere Kollegen Andrea und Pancho von der Finca Esquinzo Torin besuchten, um ihn kennenzulernen, fiel ihnen auf, dass er aus seinem After blutete. Dies lockte etliche Fliegen an, die sich weiter an den Ohren des Rüden zu schaffen machten. Der bemitleidenswerte Torin kratze sich ununterbrochen.

Die zuständige Tierärztin der Perrera vermutete, dass eine Fistel die Ursache für die Blutungen am After sei. Um Gewissheit zu bekommen, fuhren Andrea und Pancho mit dem Rüden am nächsten Tag in die Tierklinik. Bei der Untersuchung stellte der Veterinär fest, dass es sich nicht um eine Fistel, sondern um einen Tumor handelte. Dieser wurde sofort operativ entfernt.

Auf der Finca Esquinzo wurde Torin erst einmal mit guten Futter, Vitaminen und Lachsöl aufgepäppelt. Die offenen Stellen an seinen Ohren wurden mit einer wundheilenden Salbe behandelt.

Torin ist ein unsicherer Riese. Es scheint, als habe er bislang noch keinerlei Berührungen kennenlernen dürfen. Hastige Bewegungen erschrecken ihn. Wir wissen nicht, was diese arme Seele in seinem bisherigen Leben erlebt hat, aber es war sicherlich nichts Schönes.

Nachts schläft Torin auf seiner kuscheligen Decke und freut sich jeden Morgen, wenn sein Pflegefrauchen mit ihrer Futterrunde startet. Endlich darf der liebenswerte Rüde sehen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

Wir möchten Torin eine weite Reise ersparen. Er soll seinen Lebensabend auf der Finca Esquinzo verbringen dürfen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn uns tierliebe Paten dabei unterstützen würden, die anfallenden Kosten für den lieben Torin zu tragen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Torin"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück