Anzeige-Nr. 1337249
vom 29.01.2021
400 Besucher
Hinweis von "Zypernpfoten in Not e. V.":
Vermittlung von Hunden, noch auf Zypern / Vermittlung von Hunden, bereits in D : Wir beraten, fragen nach, vermitteln sorgsam und verantwortungsvoll, suchen Zuhause für Freunde! Schreiben Sie uns bei Interesse an einem Hund bitte an. ZYPERNPFOTEN IN NOT e.V. wünscht Ihnen + Bleiben Sie gesund ! +

Jelly IST RESERVIERT!!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.
Profil
Reserviert NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Jagdhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.
Zypernpfoten in Not e. V. 
96145 Seßlach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Jelly hat ihr Zuhause bereits gefunden, die Reservierung besteht für den Zeitraum in dem alle Formalitäten abgewickelt werden.





Jelly (geboren ca. November 2017, Schulterhöhe 53 cm, kastriert) ist eine sehr liebe und verschmuste Hündin. Bei der Begegung mit ihr unbekannten Menschen ist sie erst noch etwas scheu und zurückhaltend, gewinnt aber schnell Vertrauen und genießt dann jede kleine Streicheleinheit, die sie vom Menschen ergattern kann. Mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe versteht sie sich gut.

Jelly konnte aus einer Tötung ins Tierheim wechseln. Hier ein kleines Video von ihr: https://youtu.be/xAP3Em0OE94

Jelly wurde leider positiv auf Leishmaniose getestet. Sie wird ab sofort Medikamente erhalten. Lesen Sie bitte diesbezüglich die Informationen auf unserer Homepage ZYPERNPFOTEN IN NOT, die Sie dort unter der Rubrik INFORMATIVES > MITTELMEERKRANKHEITEN finden. Hier ergänzend auch noch der Link dazu:
https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/mittelmeerkrankheiten
Weiteres erklären wir Ihnen hierzu dann gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wir hoffen trotzdem sehr, dass die hübsche Jelly eine Familie finden wird. Wir klären Sie gerne über Leishmaniose auf und informieren Sie darüber. Die Medikamente sind gottlob nicht teuer und dies sollte nicht DER Hinderungsgrund sein. Aber natürlich sollte man sich über die Leishmaniose informieren, was wir eben auch gerne dann machen, wenn Sie sich bei uns melden und Interesse an der Hündin haben.

Noch lebt sie auf Zypern im Tierheim. Haben Sie sich in Jelly verliebt und möchten ihr - trotz oder gerade weil sie ein Notfellchen ist - eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer. So können unsere Vermittler möglichst schnell mit Ihnen in Kontakt treten. Es wäre außerdem schön, wenn Sie ein bisschen von sich erzählen, damit wir uns schon ein erstes Bild machen können.

Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund
Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos
Vielen Dank!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jelly IST RESERVIERT!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück