Anzeige-Nr. 1339017
vom 02.02.2021
610 Besucher

MARPLE-auf der Suche nach ihren Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Tierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 0177/4178279


Beschreibung
STECKBRIEF
Name: Marple
Rasse: Deutscher Schäferhund
Alter: geb. ca. 2019
Geschlecht: Hündin
Größe: groß ca. 60 cm
kastriert: ja

Schäferhündin Marple wurde unserer Kollegin Daniela von einem Herren ins privat geführte bulgarische Shelter gebracht.

Er gab an, das Hundemädchen auf der Straße gefunden zu haben - und das auch noch mitten im Winter, wo das Thermometer teils die -20°C erreichte.

Eine Ehrensache, dass Daniela auch dieses Mädchen nicht im Stich lässt und ihr Unterschlupf und einen schützenden Ort gewährt.

Marple ist noch sehr jung und wurde bei Ankunft gerade läufig... - ein Glück für das Mädchen, sich nicht auf den eisigen Straßen herumschlagen zu müssen.

Doch auch die Auffangstation ist nur als eine Übergangslösung für die Hunde gedacht, bis sie ihre Familien gefunden haben, denn auch hier ist es kalt, es gibt keinen Strom und die menschliche Zuwendung ist für alle leider sehr begrenzt.

Nun jedoch erstmal grundversorgt und demnächst auch kastriert, geimpft und gechipt, macht sich unsere hübsche Miss Marple also auf die Suche nach ihren Menschen und ihrer Familie.

Wir wünschen uns für Marple erfahrene und verständnisvolle Menschen, die die hübsche Schäferhündin mit viel Ruhe, Geduld und Konsequenz an ihr neues Leben heranführen können, denn ein solches ist ihr leider bisher komplett verwehrt geblieben.

Sie ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich und uns Menschen ebenfalls sehr zugetan. Das an der Leine laufen ist aktuell zwar noch etwas holprig, jedoch zeigt sie auch hier gute und sehr lernwillige Ansätze.

Wer mag mit Marple noch einmal ganz von Vorne beginnen?

Sie reist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Für-Immer-Zuhause.

Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Telefon: Mobil: 0177/4178279

Bei Interesse besuchen Sie MARPLE auf unserer Internetseite www.canispro.de und füllen dort den Selbstauskunftsbogen aus!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MARPLE-auf der Suche nach ihren Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück