Anzeige-Nr. 1340732
vom 06.02.2021
251 Besucher
Hinweis von "Zypernpfoten in Not e. V.":
Vermittlung von Hunden, noch auf Zypern / Vermittlung von Hunden, bereits in D : Wir beraten, fragen nach, vermitteln sorgsam und verantwortungsvoll, suchen Zuhause für Freunde! Schreiben Sie uns bei Interesse an einem Hund bitte an. ZYPERNPFOTEN IN NOT e.V. wünscht Ihnen + Bleiben Sie gesund ! +

Carolina - aktiv, gerne als Zweithund

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.
Zypernpfoten in Not e. V. 
96145 Seßlach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Die hübsche Carolina (geboren ca. Juni 2018, Schulterhöhe 54 cm, noch nicht kastriert) hat sich, seit sie aus der Tötung ins Julia Shelter wechseln konnt, sehr positiv entwickelt und findet sich im Tierheimalltag inzwischen gut zurecht. Mit fremden Menschen oder neuen Situationen ist sie zwar weiterhin noch etwas zögerlich, lässt sich aber nach kurzer Zeit - gern durch eine kleine Verlockung in Form von Leckerlis - auf die Menschen ein und sucht bei ihnen dann Sicherheit und Rückhalt. Ihr bekannten Menschen vertraut sie immer mehr und holt sich bereits Streichel- und Kuscheleinheiten ab.

Im Verhalten kommt der Schäferhund mehr und mehr durch, d.h. Carolina möchte ihrem Menschen gefallen und liebt es Aufgaben zu bekommen. Sie möchte arbeiten und beschäftigt werden um eine ausgeglichene Mitbewohnerin sein zu können. Da sie sich gut mit anderen Hunden versteht und orientiert, kann sie gern als Zweithund vermittelt werden, sie würde aber auch mit Vergnügen als Einzelprinzessin bei Ihnen einziehen.

Carolina ist eine lauffreudige Hündin, deren Lieblingszeit die Zeit im Auslauf ist. Wenn die Helfer mit der Leine in den Pen kommen, freut sie sich unbändig darauf, dass es endlich rausgeht, was im Tierheim leider ein viel zu seltenes Highlight ist. In ihrem neuen Zuhause sollte also ein nicht zu kleiner, hundesicherer Garten vorhanden sein.

Für Carolina ist es sehr wichtig, dass sie feste Bezugspersonen bekommt, die ihr in jeder Situation, die ihr noch neu und vielleicht auch unbehaglich ist, die Welt erklären und für sie da sind, ihre fragenden Blicke beantworten und ihr Sicherheit geben können. Dann wird Carolina mit ihnen durch dick und dünn gehen. Da Carolina sowohl zurückhaltend und sensibel wie auch ein stürmischer, freudiger Hund sein kann, wie z.B. im Auslauf, sollten Kinder möglichst im Teenageralter und hundeerfahren sein.

Leider ergab der Tierarztcheck, dass Carolina Leishmaniose positive ist. Lesen Sie bitte diesbezüglich die Informationen auf unserer Homepage: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/mittelmeerkrankheiten
Weiteres erklären wir Ihnen hierzu dann gerne in einem persönlichen Gespräch.

Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Carolina verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken dann melden Sie sich bitte bei uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer. So können unsere Vermittler möglichst schnell mit Ihnen in Kontakt treten. Es wäre außerdem schön, wenn Sie ein bisschen von sich erzählen, damit wir uns schon ein erstes Bild machen können.

Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos
Vielen Dank!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Carolina - aktiv, gerne als Zweithund"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück