Anzeige-Nr. 1343662
vom 12.02.2021
402 Besucher

Kalea hat Schlimmes erlebt

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tiere in Spanien e.V.

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tiere in Spanien e.V.
Tiere in Spanien e.V. 
22527 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Größe: ca. 50 cm

Alter: * 06/2020

Verträglich mit

Rüden: ja

Hündinnen: ja

Katzen: noch nicht getestet

Bei uns seit: Februar 2021

Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Die schwarze Schönheit Kalea wurde misshandelt. Trotz ihres schlimmen Vorlebens zeigt sie sich liebevoll. Sie versteht sich gut mit kleinen Hunden, wie es mit ihrer Verträglichkeit im Allgemeinen aussieht, werden wir testen, sobald sie ein wenig angekommen ist.
Wir hoffen jetzt schon, dass jemand mit viel Liebe, Zeit und Geduld Kalea adoptieren und ihr ein schönes Leben schenken wird. Sie hat es so sehr verdient.
Alle unsere Schützlinge reisen selbstverständlich geimpft, gechippt, getestet auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten und mit EU-Heimtierausweis.

Hat Kalea und ihr Schicksal es Ihnen schon angetan?
Wenn Sie sich vorstellen können, die Junghündin bei sich aufzunehmen, dann melden Sie sich gerne sofort über unser Anfrageformular.
Sie finden es hier >>>>>>www.tiere-in-spanien.de/kalea

Wir freuen uns auf Sie! Danke!
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kalea hat Schlimmes erlebt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück