Anzeige-Nr. 1346110
vom 18.02.2021
1986 Besucher

Emba -war lange auf sich allein gestellt

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Beagle-Bracke

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Zypernhunde suchen ein Zuhause 
26135 Oldenburg

Telefon: 01573-2830578, 0176-20453527, 04936-697750 oder per mail


Beschreibung
Emba (geb. ca. April 2019, Schulterhöhe ca. 45cm) tauchte immer wieder auf Facebook auf den Lost and found Siten auf. Auf total verschwommenen Bildern sah man einen Hund, hochträchtig und uralt. So schien es den Eindruck zu machen, wenn man die Fotos sah.
Niemand konnte sie einfangen, weil sie extrem ängstlich und hochaggressiv auf alle Einfangversuche reagierte.

Eines Tages wurden wir wieder kontaktiert und wie durch ein Wunder gelang es Matt mit der HIlfe eines Zyprioten, sie zu sichern.

Es war höchste Zeit, denn bereits am nächsten Tag bekam sie ihre 6 Welpen.

Emba war von Anfang an eine hervorragende Mutter. Uns gegenüber zeigte sie sich lange Zeit ängstlich, aber nicht mehr aggressiv. Sie realisierte, dass wir nur Gutes wollen und sie bei uns in Sicherheit war. Sie hat einige Eigenheiten, die sie bis heute behalten hat… wie z.B. ihren Futternapf ausleeren. Das macht sie immer und immer wieder. ;-)

Sonst aber zeigt sie sich inzwischen als ausgelassener, total verspielter und junger Hund. Genau… Sie ist nicht alt und das wissen wir inzwischen mit Sicherheit, denn Emba war gechippt, und ihr Besitzer konnte lokalisiert werden… wollte sie aber zum Glück nicht mehr zurück.

So konnten wir uns dann auch erklären, wie es kam, dass ihr eine Kette extrem tief in die Haut eingewachsen war. Ihr Besitzer hat ihr diese Kette angelegt, als sie 6 Monate alt war… und dann lief sie davon… Emba muss wirklich fürchterliches durchgemacht haben und war völlig auf sich gestellt.

Wir wünschen uns für sie verständnisvolle Menschen, die Emba weiter bringen in ihrer Entwicklung. Sie versteht sich super mit anderen Hunden, ist aber natürlich immer noch sehr ängstlich und kennt z.B. ein Haus nicht von innen. Emba sitz aber auch der Schalk im Nacken. Sie geht sehr gerne spazieren… spielt gerne mit uns Menschen… schmust gerne, muss aber immer erst über einige Zeit Vertrauen aufbauen. Sie ist ein wundervoller Hund, der auf die richtigen Menschen wartet.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Emba -war lange auf sich allein gestellt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück