Anzeige-Nr. 1346909
vom 20.02.2021
230 Besucher

Milo, wünscht sich ein eigenes Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hands4Animals e.V. 
22335 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Milo möchte die Welt mit dir entdecken 🌏

Name: Milo
Alter: ca. 13 Monate
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 45-50cm
Rasse: Mischling
Besonderheiten: Milo ist noch ein bisschen schüchtern, super verträglich

Milo ist erst seit kurzem mit seinen drei Schwestern in unser Asyl gezogen. Die 4 haben es geschafft zu überleben, leider sind zwei weitere Geschwisterlein verstorben und hatten somit  keine Chance auf ein besseres Leben. Ein Geschwisterchen verstarb direkt an dem Ort, an dem sie ausgesetzt wurden: an einer viel befahrenen Straße mitten in der Stadt. Dort wurde es direkt überfahren. Glücklicherweise konnten die anderen 5 von lieben Menschen aufgesammelt und gerettet werden. Doch oft kommt das was unsere Tierschützer oft bei Welpen erleben: die Rettung kommt zu spät. Zumindest für ein weiteres Geschwisterlein, das die ersten kritischen Monate nicht überlebt hat. Zu spät kam sie glücklicherweise nicht für Milo und seine 3 Schwestern. Und nun warten sie alle auf ein tolles Zuhause.
Milo möchte gerne zu tollen Menschen ziehen, die ihm liebevoll und geduldig unsere Welt zeigen. Er ist von allen Geschwistern der aufgeweckteste und zutraulichste. Dennoch wird auch er ein bisschen Zeit und vor allem viel Liebe und die Geduld seiner neuen Lieblingsmenschen benötigen. Von Besuchern lässt er sich zwar streicheln, wirkt aber noch unsicher. Aber ist das nicht verständlich? Schließlich durfte er so vieles noch nicht kennen lernen. Er kennt es noch nicht mit seinen Menschen im selben Haus zu wohnen. Er kennt es nicht mit ihnen tolle Spaziergänge und Ausflüge zu unternehmen. Doch wir sind uns sicher, dass er es nach einer Eingewöhnungszeit sehr lieben wird und seinen Menschen alles mit seiner Liebe und Treue zurückgeben wird.
Schenkst du dem zauberhaften Buben Milo ein Zuhause und zeigst ihm deine Welt?

❗️ Bitte beachten ❗️

Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland, die wir bei der Vermittlung mitteilen.

Milo ist • entwurmt • geimpft • gechipt • kastriert

Er wird nur vermittelt mit • positiver Vorkontrolle • Schutzvertrag • Schutzgebühr von 395€

Verträglichkeit mit Katzen

Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.

Hier findest du noch weitere Bilder von Milo: https://hands4animals.de/project/milo-4/

Milo befindet sich noch in Kroatien. Er könnte aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland kommen. Abholorte sind: München (Grabenstätt), Nürnberg (Feucht), Würzburg (Nord), Frankfurt (Rodgau), Köln (Königsforst), Hamburg (Seevetal).

Bei Interesse an Milo schreibt uns bitte eine Nachricht oder E-Mail an: kontakt@hands4animals.de.

Natürlich könnt ihr auch gerne direkt unsere Selbstauskunft ausfüllen: https://www.hands4animals.de/tiervermittlung/selbstauskunft-endstelle-hund/

P.S. Weitere Fellnasen sind auf der Suche nach einem Körbchen: https://www.hands4animals.de/tiervermittlung/hundevermittlung/
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Milo, wünscht sich ein eigenes Zuhause "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück