Anzeige-Nr. 1346980
vom 20.02.2021
487 Besucher

Tory-Auf PS in Deutschland

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Sennenhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Fortuna Animali (S. Krines) 
76887 Oberhausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Tory
Rasse: Sennenhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 02/2020
Schulterhöhe: ca. 58 cm im Wachstum
Gewicht: ca. 25 kg im Wachstum
Verträglichkeit: Hündinnen, Rüden und Katzen
Charakter: ruhig, intelligent
Mittelmeercheck: erfolgt vor Ausreise
Aufenthaltsort: Italien


Update Tory:

Tory (geb.: 20.10.2019, ca. 60cm) ist ein junger und verspielter Sennenmischling, der seit einiger Zeit bei seinen Pflegeeltern lebt. Er ist stubenrein, kann 2-3 Stunden alleine bleiben und läuft ohne Probleme Treppen. Das Autofahren mag er nicht so gerne, das muss mit ihm noch geübt werden. An der Leine benimmt sich Tory aber auch bereits vorbildlich, obwohl er ein solch großer Rüde ist.
Tory lebt derzeit in Geiselwind und zeigt sich dort als lebensfroher, wachsamer, intelligenter, anhänglicher Jungrüde mit einer schnellen Auffassungsgabe. Er liebt Kuscheleinheiten mit seinen Menschen und mag das Spiel mit anderen Hunden. Mit Tory wurde bereits viel gearbeitet und er ist auf einem guten Weg, den seine neue Familie einfach nur fortführen muss!
Wir suchen daher Menschen mit Hundeerfahrung, die Tory liebevoll und konsequent erziehen. Da Tory ein Sennemischling ist, suchen wir ein zu Hause auf dem Land mit Haus und eingezäunten Garten! Die Stadt ist nichts für unseren Tory!
Ansprechpartner:
Sabine Krauß
01516-7958823
96160 Geiselwind



Geschichte:
Tory ist das unerwünschte Produkt einer Hündin, die einem Hirten gehört. Da dieser Mann den Welpen nicht brauchte, setzte er ihn kurzerhand „vor die Tür“. Das heißt: Tory lebt nun auf der Straße und es besteht immer die Gefahr, dass er Hundefängern in die Hände fällt und diese den Jungspund in einem Canile wegsperren.
Tory hatte Glück im Unglück, da sich eine Straßenhündin seiner annahm und ihn sozusagen „an die Pfote nahm“.

Da es aber nur eine Frage der Zeit ist, bis Tory ein böses Schicksal ereilt, suchen wir dringend Menschen, die den jungen Rüden aufnehmen wollen.
Bei ernsthaftem Interesse wird Tory von der Straße geholt und auf seine Ausreise vorbereitet.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tory-Auf PS in Deutschland"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück