Anzeige-Nr. 1347238
vom 21.02.2021
490 Besucher
Hinweis von "Tierschutzverein Backnang und Umgebung e.V. mit Tierheim in Erlach":
Wir vermitteln derzeit mit Terminvergabe unsere Tiere. Bitte rufen Sie während unserer Telefonzeiten: Di;Do;Fr;Sa;So 14-17 Uhr bei uns 07193/6585 an.

Aimee hat Mycoplasmen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Beschreibung
Hallo man nennt mich Aimee, bin eine EHK, weiblich, kastriert und soll so ca. 2018 geboren sein. Einem älteren Ehepaar bin ich vor längerer Zeit zugelaufen, dort wurde ich neben den anderen Katzen gefüttert aber sonst nicht weiter beachtet, medizinische versorgung bekamen wir dort auch nicht. Dort habe ich dann 2 Welpen geboren und aufgezogen. Da ich gesundheitlich nicht auf der Höhe war, konnte ich nicht mehr dorthin zurück wo ich seither gefüttert wurde und muss mir nun eine neue Heimat suchen. Ich sollte möglichst als Einzelkatze gehalten werden, da ich Mycoplasma felis habe, leider muss ich wohl auch immer mal wieder behandelt werden. Als Freigänger behagt mir die ausschließliche Wohnungshaltung nicht, ein Heim mit Freigehege oder in einer ruhigen Gegend wäre optimal für mich. Bei Menschen, die ich kenne, zeige ich mich sehr verschmust und anhänglich. Ich benötige einen ruhigen Haushalt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Aimee hat Mycoplasmen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück