Anzeige-Nr. 1347296
vom 21.02.2021
820 Besucher

Artu

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Spinone- Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Adozioni del cuore 
22880 Wedel

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Artu


Rasse : Spinone - Mix
Alter : geboren Januar 2020
Größe : 58 cm
Gewicht : ca.25 kg
Geschlecht : männlich /kastriert
Verträglich mit Rüden und Hündinnen


Update Artu: (27.01.21)

Artu hatte mal eine Familie .

Jedoch wurde er von seiner Familie herzlos im Stich gelassen – einfach weggegeben,

weil sie keine Lust mehr dazu hatten, sich um Artu zu kümmern .

Zum Glück nahm Olivia , eine Tierschützerin in Italien ,ihn bei sich auf .

Olivia ist begeistert von Artu - er ist sehr lieb und menschenbezogen –

er ist ein richtig lieber Schatz !

Er lebt bei Olivia mit mehreren Hunden zusammen und liebt es mit seinen Hundekumpels zu spielen und zu toben .

Artu wünscht sich so sehr eine eigene Familie , die sich um ihn kümmert und die ihn liebt

und der er sein ganzes Hundeherz und Zuneigung schenken kann .

Spaziergänge und Unternehmungen mit seiner Familie an der frischen Luft fände er auch toll.

Artu ist intelligent und gelehrig und wartet darauf etwas beigebracht zu bekommen

( zum Beispiel das Hunde – Einmaleins )

Wer dies jetzt liest und diesem lieben Hund ein Zuhause schenken möchte ,
meldet sich doch bitte ganz schnell .
Das wäre sooo wunderbar für Artu !
------------------------------------------------------------------------

Die Menschen, die mich bei meiner Mama abgeholt haben, waren glücklich.
Ich dagegen war sehr traurig über die Trennung.
Aber alles wird gut, haben die Menschen gesagt. Wir werden uns um Dich kümmern, haben sie gesagt.
Wir lieben Dich, haben sie gesagt. Wir sind nun Deine neue Familie und Du kannst Dich auf uns verlassen, haben sie gesagt.
Das habe ich dann auch. Ich habe mich auf sie verlassen. Ich habe mich darauf verlassen, dass ich genauso glücklich bleiben werde wie bei meiner Mama.
Ich habe mich darauf verlassen, dass sie mir Dinge erklären so wie Mama sie mir erklärt hat.
Dass sie mir Orientierung geben so wie Mama mir Orientierung gegeben hat.
Dass sie mir mir rumtollen und mit mir die Welt erkunden bis ich erschöpft einschlafe so wie meine Mama
und meine Geschwister es gemacht haben. Das es ein schönes Leben mit den Menschen wird. Aber es kam anders.
Die lieben Worte vom Anfang wurden mit der Zeit immer lauter und böser.
Ich verstand nicht warum. Ich habe doch nichts falsch gemacht. Mir wurde nie etwas erklärt.
Und auf einmal sollte ich hören. Worauf denn? Auf einmal war ich ein Stressfaktor für die Menschen,
die doch immer für mich da sein wollten und die mich liebten.
Auf einmal wollten sie nicht mehr mit mir zusammen sein. Noch nicht mal mit mir spielen, weil ich angeblich zu wild bin.
Dabei freute ich mich doch einfach nur unglaublich über die kurzen Momente der Aufmerksamkeit
und der Zeit außerhalb der 4 Wände. Ich wollte toben, mit anderenHunden spielen, mit meinen Menschen zusammensein.
Doch alleine schon meine Grundbedürfnisse waren den Menschen zuviel.
Ich musste gehen, bin nun ganz alleine, ohne Familie und verstehe die Welt nicht mehr.
Ich möchte zurück in eine Familie. In eine Familie, die mich versteht, die ich verstehe,
weil die Menschen genau sagen, was ich darf und was nicht.
Eine Familie, die sich um mich kümmert, die mich liebt und die ich von ganzem Herzen lieben werde.
Wenn Du zu den Menschen genau dieser Familie gehörst, melde Dich doch bitte schnell bei mir.
Das wäre sooo wunderbar!
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Artu "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück