Anzeige-Nr. 1348300
vom 23.02.2021
1962 Besucher

ängstliche Luna

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Havaneser-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Yorkshire-Hilfe e.V. 
34466 Wolfhagen

Telefon: 017647009904


Beschreibung
Nur als Zweithund und im Umkreis ca. 100 km von 59329 Wadersloh zu vermitteln!

Hallo ihr lieben Menschen,
ich bin das kleine Angsthäschen Luna, bin 8 Monate alt, etwa 25 cm hoch und wiege stolze 4 Kilo.
Zur Zeit bin ich geschoren, aber es wächst ja wieder nach!
Man hat mich in Rumänien in einem Müllsack gefunden und zum Glück dafür gesorgt, dass ich nach Deutschland in meine Pflegestelle ziehen konnte.

Hier wurde meiner Pflegemama ganz schnell klar, dass ich bisher in meinem jungen Leben nichts Gutes erfahren habe. Ein Blick genügte, und ich habe mich vor Angst eingenässt.
Nach ein paar Wochen jetzt ist es natürlich besser geworden, aber dennoch habe ich vor allem Angst! Zum Beispiel vor fremden Menschen! Insbesondere fremde Männer finde ich immer noch ganz gruselig. Kleine Kinder finde ich ebenso sehr beängstigend!

Meine Pflegemama liebe ich aber sehr! Ich folge ihr überall hin, höre ganz toll und kuschel auch total gerne mit ihr, aber wenn sie steht, laufe ich immer noch vor ihr weg.

Hier lebe ich mit einem Rüden und einer Hündin zusammen und benehme mich absolut vorbildlich. Ich schaue mir ganz viel von Ihnen ab und liebe sie so sehr, dass ich mir im neuen Zuhause nichts sehnlicher als einen kastrierten Kumpel oder eine kleine Kumpeline wünsche, mit denen ich auch mal spielen und toben kann!

Natürlich muss ich noch einiges lernen, doch mittlerweile traue ich mich auch mal an der Leine zu laufen und stubenrein bin ich auch schon fast. Da das Gassigehen noch etwas stressig für mich ist, wünsche ich mir einen Garten, in den ich auch mal zwischendurch machen darf, wenn es mal eilig ist.

Das wichtigste wäre aber, dass Du schon Erfahrung mit kleinen Plüschpopos hast, bestenfalls mit ängstlichen. Zudem solltest Du ganz viel Zeit und Geduld mitbringen.

Da ich nicht sofort umziehen kann, sondern meine Menschen erst einmal kennen lernen muss damit der Umzug kein Schock für mich ist, solltest Du bereit sein, mich vorher mehrmals in meiner Pflegestelle in 59329 Wadersloh besuchen zu kommen.

Am besten meldest Du dich bei Caro, dann kann sie alles für unser Kennenlernen und den eventuellen Umzug vorbereiten!

Da ich ein Tierschutzhund bin, werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben.
Ich bin bereits geimpft, gechipt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bitte lesen Sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung
http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos

Ansprechpartner
Frau Caro Ridder

bevorzugt per Mail caro.ridder@yorkshire-hilfe.de
Mobil: 0176 / 47009904
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ängstliche Luna"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück