Anzeige-Nr. 1349583
vom 26.02.2021
366 Besucher
Hinweis von "Help for Afumati Dogs.e.V.":
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Transport für die Tiere sehr anstrengend ist. Sie wissen nicht, dass sie zu lieben Menschen reisen und keine Angst mehr haben müssen. Geben Sie dem Hund Zeit, bedrängen Sie ihn nicht, akzeptieren Sie seine anfängliche Zurückhaltung und haben Sie Geduld, wenn es erst anders läuft, als gedacht . Zeigen Sie ihm in kleinen Schritten sein neues Leben und NIE ohne Sicherheitsgeschirr. Er wird es Ihnen danken.

Ciuline-sanfter Schmusi möchte frei sein

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Dragos hat Ciuline (geb. ca 09/15, ca 48 cm) mit seinen Brüdern Bernard und Wolf auf einer viel befahrenen Straße entdeckt. Da sie immer wieder zurück in den Wald liefen, hat Dragos sie mit einer Drohne aufgespürt und eingefangen. Zu groß wäre die Gefahr gewesen, auf der Straße umzukommen.

Ciuline ist der Kleinste von den Dreien. Fremde Menschen werden erst einmal vorsichtig beschnuppert. Wenn er aber merkt, dass man es gut mit ihm meint und sogar ein paar Leckerlis als Geschenk mitbringt, taut er ganz schnell auf und öffnet sein kleines Hundeherz. Dann freut er sich über Streicheleinheiten und über jede Art von Aufmerksamkeit.
Ciuline ist vom Charakter her ein wenig aktiver als seine Brüder. Er spielt gerne mit seinen Artgenossen und ist verträglich mit Rüden und Hündinnen. Das Größte für ihn ist, wenn ein Helfer ein paar Minuten Zeit hat und mit ihm spielt. Dann vergißt er für einen Moment sein Leben hinter Gitter.

Ciuline ist sehr lernwillig, er möchte gefallen und alles richtig machen. Er ist ein richtiger Schatz, der darauf wartet, endlich das Leben ohne Gitter zu entdecken.

Wir suchen nun Menschen, die Ciuline zeigen, wie schön das Zusammenleben in einem Haus sein kann, die ihn lieben und weiter fördern. Wir sind uns sicher, dass in dem kleinen Wuschel ein Rohdiamant steckt, der mit der richtigen Förderung sich zum tollen Familienmitglied und treuen Begleiter entwickelt.

Ciuline könnte anfangs unsicher in sein neues Leben starten. Er kennt wahrscheinlich nichts und muss langsam an allem Neuen herangeführt werden. Er wird auch wie die meisten Tierschutzhunde bei Ankunft nicht stubenrein sein. Aber mit seiner lieben und aufgeschlossenen Art wird er schnell sein neues Leben annehmen.

Wir empfehlen immer einen Besuch einer Hundeschule um die Bindung Mensch-Hund zu fördern. Dort kann auch spielerisch in der Gruppe gelernt und geübt werden und Spaß gibt es da auch immer für alle Beteiligte.

Ciuline würde sich über einen Ersthund freuen, das ist aber kein Muss. Kinder sollten aufgrund seiner Größe im Teenageralter sein.

Möchen Sie den süßen Wuschel an die Pfote nehmen und ihn in sein neues Leben führen. Können Sie sich Ciuline als Begleiter und vollwertiges Familienmitglied vorstellen?
Dann rufen Sie uns an oder schreiben eine Mail.
Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu Ciuline und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.

Ciuline reist geimpft, Tollwut geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen untersucht, untersucht auf Parvovirose und Staupe, vor Ausreise findet ein medizinischer End-Check-Up statt, und natürlich geht er mit EU-Pass auf die Reise ins neue Heim. Die Reise wird mittels registriertem Tracestransport angetreten, das heisst, der Transport ist vorher bei allen zuständigen Veterinärämtern angemeldet und Tierpfleger sind mit an Bord.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ciuline-sanfter Schmusi möchte frei sein"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück