Anzeige-Nr. 1350600
vom 01.03.2021
173 Besucher
Hinweis von "TSV Hund und Katz e.V.":
Für eine Vermittlung benötigen wir eine Selbstauskunft von Ihnen, diese finden sie auf unserer Homepage unter www.tsv-hund-und-katz.de

Podencorüde Mindo

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podencomix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
TSV Hund und Katz e.V. 
36124 Eichenzell

Telefon: 01791280494


Beschreibung
Mindo kommt wie auch Bernarda und Nadina aus der Gemeinde Santo Tirso. Santo Tirso ist circa eine Stunde von Vieira do Minho entfernt und eine sehr ländliche Gegend, in der viel Wein angebaut wird. Mindo hat genauso wie seine Hundekolleginnen sehr viel Angst vor für ihn unbekannten Dingen und auch Menschen. Hinzukommt das Mindo nicht mit anderen Rüden verträglich ist.

Leider hat Mindo einfach nicht viele Dinge kennenlernen dürfen als junger Hund und hatte eben auch wenig Kontakt zu Menschen. Dies für den Rüden nun zu verändern braucht viel Zeit und Geduld.

Mindo muß noch lernen an der Leine zu gehen, natürlich benötigt er auch ein Angsthundegeschirr im neuen Zuhause. Vor allem ist entscheidend das wir für Mindo hundeerfahrene Menschen finden, die schon Erfahrung im Umgang mit Angshunden sammeln konnten und auch über die wohnlichen Verhältnisse verfügen. Mindo muß viel Zeit mit seinen neuen Menschen verbringen dürfen. Kleine Kinder sollten eher nicht im neuen Zuhause leben und natürlich gilt auch in Mindos Fall das wir ein eher ländliches Zuhause suchen.
Eigenschaften
verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Podencorüde Mindo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück