Anzeige-Nr. 1351006
vom 01.03.2021
916 Besucher
Hinweis von "Hund-tut-gut e.V.":
Information zum Corona-Virus: Bitte haben SIE Verständnis dafür, dass Vermittlungen und gegenseitiges Kennenlernen während der Coronazeit nur unter Wahrung der Mindestabstände möglich sind.

PAUL sucht dringend!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hund-tut-gut e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dogo-Argentino-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hund-tut-gut e.V.
Hund-tut-gut e.V. 
31191 Algermissen

Telefon: 01736077711


Beschreibung
PAUL sucht dringend!

PAUL wurde 2014 geboren. Er ist ein Dogo-Argentino-Mix und wiegt knapp 30 Kilo.

Mehrere Jahre lebte PAUL problemlos in einer Pflegestelle nähe Hildesheim, sucht nun aber dringend einen neuen Platz, wo die Menschen ihn mit seinen Besonderheiten an- und vor allem ernst nehmen.

Gegenüber seinen menschlichen Bezugspersonen ist PAUL immer freundlich und lieb; er genießt jede Zuwendung und Streicheleinheit. Ihm ist der enge Kontakt zu ihnen sehr wichtig, auch weil sie ihm Sicherheit und Orientierung gibt. Diese benötigt PAUL in sehr vielen Situationen, da er bei sehr vielen Reizen schnell erregt ist. Ohne Anleitung und zusätzlicher Sicherung mit Maulkorb verliert sich PAUL schnell und sucht den offenen Konflikt.

Reize, die ihn triggern, sind andere Rüden, kleinere Tiere wie Katzen, Wildtiere, aber auch die Laute spielender Kinder. Zudem zeigt er territoriales Verhalten gegenüber Menschen, die sein Zuhause betreten. Während er mit den Hündinnen seiner Größe auf der Pflegestelle nie Probleme hatte, stellt er den dort lebenden Altrüden nun ernsthaft in Frage.

Zusätzlich zu einer verantwortungsvollen Führungsperson benötigt PAUL durch seine Leishmaniose-Erkrankung und eine Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse Medikamente und spezielle Ernährung. Er ist medikamentös gut eingestellt; stressfreie Lebensumstände stellen aber einen wichtigen Faktor für seine Gesundheit dar.

PAUL braucht eigentlich nicht viel, sondern eher wenig.

Wenig Trubel, wenig Kontakt zu anderen Rüden und Kleintieren und Kindern. Er braucht lediglich Menschen in einem ruhigen, überschaubaren Haushalt, die ihm sowohl Zuwendung, als auch Grenzen und Orientierung bieten. Ihnen muss bewusst sein, dass PAUL das Potential hat, andere Tiere und auch fremde Menschen zu beschädigen und das Tragen eines Maulkorbs in vielen Situationen und das angeleinte Laufen unumgänglich ist.

PAUL ist dennoch ein Hund, der gerne Dinge mit seinen Menschen unternimmt und auch vergnügt mit ihnen spielen und kuscheln möchte. Über einen Garten würde er sich sehr freuen. Ein turbulentes Stadtleben möchte PAUL hingegen nicht führen. Das Zusammenleben mit ihm ist mit diesen zu bedenkenden Parametern wirklich sehr schön. PAUL bedankt sich mit seiner ansteckenden Fröhlichkeit, tiefer Freundschaft, enger Verbundenheit und viel Loyalität.

Er kann mit entsprechender Auslastung stundenweise alleine bleiben und kennt das Autofahren.

Wer PAUL kennenlernen möchte, melde sich bitte bei Petra unter 0173 - 6077711 oder maile an

info@hund-tut-gut.de

PAUL wird tierschutzüblich vermittelt. Er ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht.

Unsere anderen Hunde finden sie unter: www.hund-tut-gut.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PAUL sucht dringend!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück