Anzeige-Nr. 1351090
vom 01.03.2021
151 Besucher

Szimat, er sprüht vor Lebensfreude

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischlingsrüde (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Traurige Hundeherzen e.V. 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Szimat

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 2/2017
Größe : ca. 64 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja (aber wählerisch)
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH:

Liebe Menschen, mein Name ist Szimat. Ich bin ein großer, gestandener, erwachsener Bursche mit kurzem Fell in schwarz braun ... habe ein markantes lustiges V auf der Stirn und eine niedliche schwarze Brille um die Augen herum. :lol: Meine kleinen Schlappohren speciale liegen eng am Kopf an und haben an den Spitzen einen leichten eleganten Schwung nach Außen. Wie dem auch sei und papperlapapp: ein Hingucker bin ich allemal.

Ich sprühe vor Lebensfreude, tobe und spiele mit meinem Gummihuhn wie ein Weltmeister. Weil ich noch nicht viel Erziehung in meinem Leben genossen habe, springe ich meine Pfleger freudig und leidenschaftlich an, was hier nicht unbedingt immer so gut ankommt. Auf meinem Lehrplan steht gerade gesittet an der Leine zu laufen bzw. mich mit diesem umständlichen Dingsda vertraut zu machen ... aber das wird schon. Mit Hündinnen und Welpen verstehe ich mich gut, bei Rüden ist das so eine Sympathiesache, ich will hier ja auch nicht als Waschlappen gelten und meinen Rüden stehen.



Meine Geschichte :

Meine alte Familie hat mich zu dunkler Nacht einfach in die Hundeklappe am Tierheim gestopft. Deshalb weiß hier leider auch niemand was pfotenfestes über meine Vergangenheit.



Was ich mir wünsche:

Ich suche eine Familie, die schon mit dem Thema Hundeerziehung vertraut ist und mir liebevoll Grenzen setzt und Lust darauf hat das Hundeeinmaleins mit mir zu pauken. Doof bin ich ja nicht und im Grunde meines gerade schweren Herzen, bin ich ein netter Bursche, der nur eben noch nischt lernen durfte. Um Euch zu gefallen lerne ich auch Hand-, aähm Pfotenstand ... Männchen und all so`n Zeugs.

Ich träume von Kuschelstunden im trauten Familienkreis, möchte geliebt und umsorgt werden ... endlich auch mal eine Geige im Leben eines Menschen spielen ... das wär schon so richtig wirklich was!

Mir gefallen Gassirunden und lustiges Hundespielzeug ... volle Fressnäpfe ... Hundekörbchen und herzensgute Menschen.

Wenn das was mit uns Süßen werden könnte, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind super freundlich und freuen sich von Euch zu hören.



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Szimat, er sprüht vor Lebensfreude "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück