Anzeige-Nr. 1352588
vom 05.03.2021
327 Besucher
Hinweis von "Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen":
Damit wir unsere “Tierschutzarbeit” auch in Corona-Zeiten weiterhin vernünftig ausführen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über Ihre Hilfe! Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen.

Bruma - wurde einfach ausgesetzt

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mix

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen
Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Und plötzlich war sie da - die Bruma. Unsere hübsche Tigerin wurde Anfang 2020 vor unserem Partnertierheim in Spanien ausgesetzt. Nicht unbedingt schön, aber wenn man bedenkt, dass es in Spanien auch noch Tötungsstationen gibt, eine eher großzügige Variante des „Entsorgens“. Unsere Kollegen schauten nicht schlecht, als sie sich an die Arbeit machen wollten und plötzlich zwei Schäferhund-Mischlinge zusammen mit einem Sack Futter vor dem Tor angebunden waren. Über die Vergangenheit kann man leider nicht viel sagen, aber immerhin gab es mal jemanden, dem die Hunde nicht ganz egal waren!

Anfangs war Bruma eher skeptisch und auch misstrauisch fremden Menschen gegenüber. Sie brauchte Zeit, um sich an die neue Situation und an die neuen Menschen zu gewöhnen. Mittlerweile spielt sie auch im Tierheim mal mit einem anderen Hund und ist sehr offen den Pflegern gegenüber geworden. Sie geht ab und an mit ehrenamtlichen Helfern spazieren und kennt so schon Halsband und Leine. Wahrscheinlich hat sie sogar mittlerweile schon das ein oder andere Kommando beigebracht bekommen. Die Ehrenamtlichen sind sehr motiviert, die Vierbeiner während ihrer Besuche immer wieder abzulenken und den tristen Alltag vergessen zu lassen. Aber auch wenn die Kollegen sehr bemüht sind, den Hunden den Aufenthalt im Tierheim so schön wie möglich zu machen, ersetzt dies natürlich kein eigenes Zuhause. Bruma wird auf mittlerweile ca. 8 Jahre geschätzt, und mit hoher Wahrscheinlichkeit durfte sie in all den Jahren noch nicht einmal in Geborgenheit in einem warmen Bettchen liegen.

Bruma hatte Glück und konnte ein Plätzchen in einer Pflegefamilie ergattern. Am 23.1.2021 ist sie nach Deutschland gereist.

Die hübsche Schäferhund-Mischlingshündin mit ihrer außergewöhnlichen Tigerzeichnung ist bereit für eine Wendung in ihrem Leben. Wir wünschen uns eine Familie, die vielleicht schon etwas in das Leben mit einem (Schäfer-)Hund schnuppern konnte und sich auf das Abenteuer einlassen möchte.

Es ist davon auszugehen, dass Bruma den einen oder anderen Wesenszug eines Schäferhundes mitbringen wird. So müsste ihre zukünftige Familie beispielsweise in der Lage sein, der Hündin auch mal Grenzen zu setzten und eine konsequente, aber liebevolle Erziehung auf sie wirken zu lassen. Der Besuch einer Hundeschule würde Bruma sicher Spaß machen und könnte den Bindungsaufbau zwischen Mensch und Hund positiv unterstützen.

Sind Sie bereit für einen treuen und verschmusten Begleiter? Auch Bruma ist bereit und braucht endlich ein passendes Zuhause! Vielleicht bei Ihnen?

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Bruma:

https://hundepfoten-in-not.de/forum/topic/bruma-wurde-vor-der-tierheimtuer-gefunden/

geb. ca. 02/2013
Schulterhöhe: ca. 50 cm/20 kg

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ

Schutzgebühr: 330,-- € + 75,-- € Transportkostenpauschale

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Tanja Breitenstein
Email: breitenstein@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 01719328623
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bruma - wurde einfach ausgesetzt "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück