Anzeige-Nr. 1352954
vom 05.03.2021
1053 Besucher

Kobe (20.168)

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Weißer Schäferhund - Labrador (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Das letzte siebte Leben e.V. 
70190 Stuttgart

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Kobe, Rüde, geb. 04/2019, Schulterhöhe 55 cm, 14 kg, kastriert, gechippt, geimpft, Aufenthaltsort Sibirien (Russland) Kosten für Ausreise und Transport 350,-€

Kobe wurde als einer von 3 Welpen im Tierheim abgegeben. Seine beiden Geschwister haben in Russland ein neues zu Hause gefunden.
Kobe war sehr verunsichert und schüchtern, als er im Tierheim ankam.
Er verkroch sich in die hinterste Ecke des Zwingers und lies sich auch durch liebe Worte und duftende Leckerlies nicht aus seinem Versteck hervorlocken. Ob es fehlende Sozialisation oder schlechte Erfahrungen mit Menschen waren, die ihn so verängstigt haben kann nur spekuliert werden.
Mittlerweile hat sich Kobes Zurückhaltung etwas gelegt. Seine Angst wandelt sich langsam in Interesse und Neugier. Hat er einmal Vertrauen gefasst, geniest er die kurze Zuwendung und Liebe sehr, wenn bekannte Pfleger sein Gehege betreten.
Kobe ist ein junger, bildhübscher und sehr sensibler Hund. Wir wünschen uns von ganzem Herzen ein liebevolles zu Hause für ihn. Menschen, die anfangs nicht zu viel von ihm erwarten, die ihm als Fels in der Brandung zu Seite stehen und mit ihm gemeinsam den Weg vom kleinen Hasenfuß zum mutigen Wegbegleiter meistern. Menschen, die ihn die Geschwindigkeit seiner Entwicklung selbst bestimmen lassen und unterstützend positiv agieren. Menschen, die sich nicht von kleinen Rückschlägen entmutigen lassen, sondern die voller Stolz die vielen großartigen Fortschritte achten.
In einem festen und stabilen Umfeld, mit Menschen an seiner Seite, denen Kobe zutiefst vertraut, wird sich diese kleine Perle sehr bald zum treuen, anhänglichen und liebevollen Begleiter entwickeln.
Ein vorhandener Ersthund wäre mit Sicherheit ein große Hilfe für Kobe, um die wichtigen und richtigen Dinge, die einen perfekten Familienhund ausmachen, schnell zu erlernen.
Es wäre schön, wenn Kobe nicht seine ganze Jugend im Tierheim verbringen müsste, er hat sein Köfferchen gepackt und wartet auf Ihren Anruf oder Ihre mail.

Kontakt
Annett Liehr
eispfoetchen@web.de
oder WhatsApp 0173/ 3807006

Besuchen Sie uns gern auf der Homepage: www.dasletztesiebteleben.com oder auf Facebook





Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kobe (20.168)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück