Anzeige-Nr. 1355361
vom 10.03.2021
330 Besucher

Elsie und Bobby, wünschen sich Freigang

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Germaines Herzensstreuner e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Germaines Herzensstreuner e.V.
Germaines Herzensstreuner e.V. 
30900 Wedemark

Telefon: 01797369690


Beschreibung
Bobby & Elsie
Bobby und Elsie sind Dezember 2019 geboren.
Elsie (getigert) und Bobby (Kater schwarz/weiß) sind Geschwister und wurden zusammen mit 8 anderen Katzen angefüttert.
Sie waren alle verwandte und recht zutrauliche erwachsene Katzen, wurden alle kastriert und kamen regelmäßig fressen.
Von dieser Gruppe waren Elsie und Bobby die freundlichsten: jedes Mal wenn die Haustüre aufging waren sie da.
Bobby folgte bei den Spaziergängen mit den Hunden, die er heiß und innig liebte. Elsie dagegen blieb lieber in dem Garten.
Eine Hütte wurde aufgestellt so dass die zwei Süßen einen sicheren Schlafplatz hatten. So war alles eine Zeit lang gut und friedlich. Plötzlich, von einem Tag zum anderen, kamen die anderen Katzen nicht mehr fressen.
In Angst und Sorge um Bobby und Elsie beschloss sich die Stelle sie einzufangen und sie sicherzustellen.
Es war eine schwierige Umstellung denn beide Katzen waren ihre Freiheit gewöhnt doch mit viel Liebe und Geduld konnten sich beide Katzen gut eingewöhnen.
Elsie ist eine verspielte Katze. Sie ist aktiv und klettert und macht und tut - man kann ihr stundenlang zu schauen. Auch spricht sie und hat öfters schon mal viel zu erzählen besonders wenn sie Hunger hat
Bobby dagegen ist von selbst aus nicht so aktiv und eher ein ruhiger Vertreter - obwohl seine Schwester ihn oft und mit Erfolg zum Spielen aktivieren kann.
Dann flitzen sie beide, spielen wild und schlafen dann erschöpft zusammen gekuschelt im Körbchen ein.
Von Anfang an waren beide Katzen handscheu und es hat länger gedauert bis sie sich streicheln ließen. Futter und Leckerlies sind ihre Schwachpunkte und so lernten sie das Futter und Streicheleinheiten immer zusammen kamen.
Bobby hat einen angeborenen Stummelschwanz, ähnlich wie bei einem ``Japanese Bobtail``.
Elsie und Bobby sind auf einer liebevollen Pflegestelle in 80995 München, auf der auch der Hund der Pflegeeltern lebt.
Bobby & Elsie sind kastriert, vollständig geimpft und FIV/FeLV negativ und haben natürlich einen EU-Heimtierpass.
Diese wunderbaren Samtpfoten werden über die Pfötchenhilfe Herzensstreuner in Kooperation mit Germains Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über eine Nachricht.
Erstkontakt bitte per E-Mail und mit der Angabe einer Telefonnummer.
Eigenschaften
Freigängerkatze, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Elsie und Bobby, wünschen sich Freigang"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück