Anzeige-Nr. 1356365
vom 12.03.2021
2025 Besucher

-Beim Zeus,- was ein Prachtkerl!-

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Rottweiler (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
adopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 0177-7061555


Beschreibung
geboren: *2016/2017
Größe: ca. 60 cm

Knuffiger Rottweilerbub, rundum verträglich, menschenlieb und knuddelbegeistert, sucht seinen Platz zum Sesshaftwerden.

Zeus wurde streunend und ohne Chip aufgegriffen und italienischen Tierschützern, die in Kalabrien ein kleines Rifugio führen, in Obhut gegeben.

Zeus ist ein, freundlichen Menschen zutiefst zugeneigter Hundekerl ohne Berührungsängste, oder sichtbare Abneigungen. Er ist ohne Ende zuwendungs- und knuddelbegeistert und ständig auf der Pirsch nach menschlicher Nähe und intensivem Kontakt.Rassebedingt verfügt Zeus über einen durchsetzungsfähigen Dick- und Querkopf, der mindestens genauso charakterlich prägend ist, wie seine Sensibilität und Beziehungsbedürftigkeit.Von seinen Menschen fordert der Umgang mit dem molossoiden Dickschädel ebenso viel klares Standing, wie liebevoll praktiziertes Durchsetzungs-vermögen....... und natürlich einen aufnahmebereiten Schoß, in den Zeus sein Haupt bedürfnisgerecht betten darf.Mit seiner knuffigen und kuschelbärigen Wesensart nimmt Zeus Zwei-, wie Vierbeiner für sich ein. Er ist ohne Einschränkungen verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, wie auch mit Vertretern der Samtpfotenfraktion.Davon, was es bedeutet, ein Leben als Familienhund zu führen, hat Zeus wohl keinerlei Ahnung. Bestenfalls von seinen Besitzern nur als Alarmanlage missbraucht, dürfte er ein Haus weder von innen kennen, noch einen Schimmer von den Regularien einer artübergreifenden Haushaltsgemeinschaft haben.Aber wenn Zeus erst einmal die Chance erhält, zu spüren, wie sich ein Leben 'enfamilie' anfühlt, sollte er sich mit hundlichen Freuden in die Tugenden eines Familienhundes einarbeiten,- allzumal wenn die Menschen seines Herzens ihm dabei zur Seite stehen und ihn hilfreich an die dicke Pfote nehmen.

Zeus ist augenscheinlich bei guter Gesundheit. Die Ergebnisse einer Testung aufMittelmeerkrankheiten stehen noch aus.Der eindrucksvolle Hundekerl zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Ein Zuhause, das seiner Bezeichnung in jeder Hinsicht gerecht wird, eine liebevolle Familie,- Menschen, die es vermögen, Zeus die Rollenverteilung und die sozialen Rahmenbedingungen, welche für das mensch-hundliche Miteinander gelten, klar und plausibel zu vermitteln,- die mit ihm die Genüsse, wie die Pflichten des Familienlebens teilen,- die Zeus seine Grenzen auf- und neue Welten zeigen, die für ihn stete und jederzeit vertrauenswürdige Garanten gemeinsamen Glücks sind,- ebenso wie liebevoll-konsequente Lehrmeister und Wegweiser,........ solche Menschen suchen wir für Zeus.
Zeus' rassebedingter Wach- und Schutztrieb sollte seinen 'Erfüllungsort' in einem eigenen Territorium, welches der Herr Hund idealerweise nach eigenem Gutdünken 'bespielen' kann, finden.Gegen weitere vierbeinige Hausgenossen hätte Zeus sicher nicht das Geringste einzuwenden. Gelegenheit, sich mit Seinesgleichen regelhaft zu hundlichen Wichtigkeiten auszutauschen, sollte er aber in jedem Falle haben,- auch wenn erzukünftig die Position des Einzel-Schokoprinzen einnehmen sollte.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"-Beim Zeus,- was ein Prachtkerl!-"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück